• 8010

    Inffeldgasse 16 Graz

    Österreich

Organisationsprofil

Organisationsprofil

Das Institut für Technische Informatik bietet Forschung und Ausbildung im Bereich moderner vernetzter, eingebetteter Systeme mit Fokus auf deren Sofware, Hardware und Vernetzung. Diese Systeme sind integraler Bestandteil unserer Gesellschaft und finden sich in Autos, Fabriken, Kraftwerken, Gebäuden oder Wohnungen. Die Forschung am Institut leistet daher wesentliche Beiträge um die Zuverlässigkeit, Echtzeitfähigkeit, Sicherheit und Effizienz dieser Systeme zu erhöhen. In der Ausbildung liegen die Schwerpunkte neben den Grundlagen der Technischen Informatik auf eingebetteten Systemen, Echtzeitsystemen, verteilten Systemen, funktionaler Sicherheit und Pervasive Computing. Das Institut unterhält sehr enge Kooperationen mit der Industrie und internationalen Foschungseinrichtungen.

Fingerprint Ergründen Sie die Forschungsthemen, in denen Institut für Technische Informatik (4480) aktiv ist. Diese Themenbezeichnungen stammen aus den Arbeiten der Mitglieder dieser Organisation. Zusammen bilden sie einen einzigartigen Fingerprint.

  • Netzwerk Jüngste externe Zusammenarbeit auf Länderebene Erkunden Sie die Details, indem Sie auf die Punkte klicken.

    Profile

    Kein Foto von Leandro Batista Ribeiro
    20142020
    Kein Foto von Marcel Carsten Baunach
    20042022
    Kein Foto von Carlo Alberto Boano
    20082022

    Publikationen

    A Decentralized Service-Platform towards Cross-Domain Entitlement Handling

    Rech, A., Steger, C. & Pistauer, M., Jan 2020, S. 455-462. 8 S.

    Publikation: KonferenzbeitragPaperForschungBegutachtung

  • Automated Pollen Detection with an Affordable Technology

    Nam, C. N. K., Meyer, M., Thiele, L. & Saukh, O., 19 Feb 2020. 12 S.

    Publikation: KonferenzbeitragPaperForschungBegutachtung

  • Challenges in Mitigating Soft Errors in Safety-critical Systems with COTS Microprocessors

    Kajmakovic, A., Diwold, K., Kajtazovic, N. & Zupanc, R., 23 Feb 2020, PESARO 2020, The Tenth International Conference on Performance, Safety and Robustness in Complex Systems and Applications. Rückemann, C-P. (Hrsg.). Lisbon, Portugal: IARIA, S. 13-18 6 S.

    Publikation: Beitrag in Buch/Bericht/KonferenzbandBeitrag in einem KonferenzbandForschungBegutachtung

    Open Access
    Datei
  • Verwandte Tätigkeiten

    Prämien

    2nd Place Swiss Open Source Competition

    Kay Uwe Römer (Empfänger/-in), 2000

    Auszeichnung: Preise / Medaillen / Ehrungen

  • Award for Outstanding Research Contributions in Computer Science 2001-2012

    Kay Uwe Römer (Empfänger/-in), 2012

    Auszeichnung: Preise / Medaillen / Ehrungen

  • Award of Excellence

    Andrea Höller (Empfänger/-in), Kay Uwe Römer (Empfänger/-in) & Christian Josef Kreiner (Empfänger/-in), 2016

    Auszeichnung: Preise / Medaillen / Ehrungen

    Presseberichte

    Das Internet der Dinge ist auch nur ein Mensch

    Kay Uwe Römer

    14/05/19

    1 Objekt von medienberichte

    Presse/Medien: Presse / Medien

    Internet der Dinge: Top-Technik aus Graz

    Kay Uwe Römer

    18/02/19

    1 Objekt von medienberichte

    Presse/Medien: Presse / Medien

    Projekte