Kein Foto von Richard Seeber

Richard Seeber

Dipl.-Ing. Dr.techn., BSc

20102020
Wenn Sie Änderungen in Pure vorgenommen haben, werden diese hier in Kürze erscheinen.

Fingerprint Tauchen Sie ein in die Recherchenthemengebiete, in denen Richard Seeber aktiv ist. Diese Themengebiet-Etiketten stammen von den Werken dieser Person. Gemeinsam bilden sie einen einzigartigen Fingerabdruck.

  • 27 Ähnliche Profile
Biomass Ingenieurwesen & Materialwissenschaft
Controllers Ingenieurwesen & Materialwissenschaft
Furnaces Ingenieurwesen & Materialwissenschaft
Pressure control Ingenieurwesen & Materialwissenschaft
Linearization Ingenieurwesen & Materialwissenschaft
Robust control Ingenieurwesen & Materialwissenschaft
Lyapunov functions Ingenieurwesen & Materialwissenschaft
Sliding mode control Ingenieurwesen & Materialwissenschaft

Netzwerk Kürzliche externe Kooperation auf Landesebene. Details anzeigen, indem Sie auf die Punkte klicken.

Forschungsoutput 2010 2020

Detectability Analysis and Observer Design for Linear Time Varying Systems

Tranninger, M., Seeber, R., Zhuk, S., Steinberger, M. & Horn, M., 2020, in : IEEE Control Systems Letters. 4, 2, S. 331-336

Publikation: Beitrag in einer FachzeitschriftArtikelForschungBegutachtung

Linear Time-varying Systems
Observer Design
Detectability
Time varying systems
Lyapunov Exponent

Adaptive Resonance-Suppression for Automotive Test Bed Systems

Kranawetter, K., Seeber, R., Bauer, R. & Horn, M., 2019. 2 S.

Publikation: KonferenzbeitragAbstractForschung

Open Access

An Anti-Windup Scheme for the Super-Twisting Algorithm

Golkani, M. A., Koch, S., Seeber, R., Reichhartinger, M. & Horn, M., 2019, (Angenommen/In Druck) 58th IEEE Conference on Decision and Control.

Publikation: Beitrag in Buch/Bericht/KonferenzbandBeitrag in einem KonferenzbandForschungBegutachtung

Controllers
Robust control
Feedback control
Actuators
Computer simulation

A New Backlash and Gear Play Model with Friction

Kranawetter, K., Seeber, R., Bauer, R. & Horn, M., 2019, Proceedings - 2019 IEEE International Conference on Mechatronics, ICM 2019. IEEE Publications, S. 346-351

Publikation: Beitrag in Buch/Bericht/KonferenzbandBeitrag in einem KonferenzbandForschungBegutachtung

Gears
Damping
Mathematical models
Friction

Exact State Reconstruction for LTI-Systems with Non-Differentiable Unknown Inputs

Tranninger, M., Seeber, R., Steinberger, M. & Horn, M., 2019, 18th European Control Conference (ECC). S. 3096-3102

Publikation: Beitrag in Buch/Bericht/KonferenzbandBeitrag in einem KonferenzbandForschungBegutachtung

Computer simulation

Aktivitäten 2014 2019

  • 5 Vortrag bei Konferenz oder Fachtagung
  • 2 Vortrag bei Workshop, Seminar oder Kurs

Optimal Tuning of the Saturated Super-Twisting Algorithm

Richard Seeber (Redner/in)
28 Jun 2019

Aktivität: Vortrag oder PräsentationVortrag bei Konferenz oder FachtagungScience to science

Active Noise Cancellation

Richard Seeber (Redner/in)
9 Okt 2018

Aktivität: Vortrag oder PräsentationVortrag bei Workshop, Seminar oder KursScience to science

Necessary and Sufficient Stability Criterion for the Super-Twisting Algorithm

Richard Seeber (Redner/in), Martin Horn (Beitragende/r)
9 Jul 2018

Aktivität: Vortrag oder PräsentationVortrag bei Konferenz oder FachtagungScience to science

A Canonical Form for Perspectively Unobservable LTI State-Space Systems

Richard Seeber (Redner/in), Nicolaos Dourdoumas (Beitragende/r), Martin Horn (Beitragende/r)
7 Mär 2017

Aktivität: Vortrag oder PräsentationVortrag bei Konferenz oder FachtagungScience to science

Model-Based Reference Shaping for Biomass Grate Boilers

Richard Seeber (Redner/in), Markus Gölles (Beitragende/r), Nicolaos Dourdoumas (Beitragende/r), Martin Horn (Beitragende/r)
13 Sep 2017

Aktivität: Vortrag oder PräsentationVortrag bei Konferenz oder FachtagungScience to science

Preise

Promotion sub auspiciis Praesidentis rei publicae

Richard Seeber (Empfänger/-in), 8 Nov 2017

Auszeichnung: Preise / Medaillen / Ehrungen

Projekte 2017 2020

BE2020_Lasco - Heukran-Automatisierung

Seeber, R.

1/08/1930/04/20

Projekt: Foschungsprojekt