Institut für Werkstoffkunde, Fügetechnik und Umformtechnik (3030)

  • 8010

    Kopernikusgasse 24 Graz

    Österreich

Organisationsprofile

Organisationsprofil

Die richtige Werkstoffwahl für Maschinenbauteile und das Verstehen der Werkstoffantwort auf Lasten im Betrieb sind tägliche Herausforderungen im Berufsleben des Maschinenbauingenieurs. Auf diese wollen wir die Studenten des Maschinenbaus und der Wirtschaftswissenschaften optimal vorbereiten. In den Bereichen Werkstoffwahl, Modellierung und Simulation, Fügetechnik und Produktionswissenschaften bieten wir eine vertiefte Ausbildung an. Wir laden Studenten ein, uns im Rahmen von Grundlagenstudien und angewandten Projekten zu begleiten. Neben dem wissenschaftlichen Fortschritt versuchen wir auch andere Fähigkeiten, wie Teamgeist, Projektmanagement, oder Präsentation und Auftritt zu vermitteln. Für unsere Industriepartner bieten wir als langjähriger Partner Erfahrung und Kompetenz im Bereich der Werkstoff- und Prozessberatung, Schadensanalyse und Gutachtenerstellung. Arbeitsgebiete: Lehre - Grundausbildung Werkstoffkunde und Schweißtechnik - Vertiefende Ausbildung Werkstoffkunde und Schweißtechnik - Unser Angebot umfasst 50 Lehrveranstaltungen - Betreuung des Studienzweiges Advanced Materials Science - Unterstützung des Studienzweiges Production Science and Management - Betreuung von Projekten und Abschlussarbeiten Forschung - Charakterisierung von Verarbeitungsgefügen - Modellbildung und Simulation in der Werkstoffkunde und Schweißtechnik - Optimierung von Gebrauchseigenschaften von Werkstoffen und Verarbeitungstechnologien - Werkstoffentwicklung - Werkstoffwahl - Prozessentwicklung Dienstleistungen - Beratung - Schadensanalyse - Gutachtenerstellung - Fertigungs- und Bauüberwachung Kurzbeschreibung: Das Institut für Werkstoffkunde, Fügetechnik und Umformtechnik an der TU Graz hat es sich zum Ziel gesetzt, im Rahmen von nationalen und internationalen Kooperationen einen Beitrag zur Quantifizierung des Verhaltens der Werkstoffe in der Verarbeitung und im Betriebszustand zu leisten. Neben rein experimentellen Arbeiten wird besonders die Anwendung moderner Computermethoden in der Werkstoffkunde und Schweißtechnik betrieben.

Fingerprint Tauchen Sie ein in die Recherchenthemengebiete, in denen Institut für Werkstoffkunde, Fügetechnik und Umformtechnik (3030) aktiv ist. Diese Themengebiet-Etiketten stammen von den Werken der Mitglieder dieser Organisation. Gemeinsam bilden sie einen einzigartigen Fingerabdruck.

Steel Chemische Bestandteile
Welds Ingenieurwesen & Materialwissenschaft
Welding Ingenieurwesen & Materialwissenschaft
Friction Ingenieurwesen & Materialwissenschaft
Microstructure Ingenieurwesen & Materialwissenschaft
Creep Ingenieurwesen & Materialwissenschaft
steels Physik & Astronomy
Metals Chemische Bestandteile

Netzwerk Kürzliche externe Kooperation auf Landesebene. Details anzeigen, indem Sie auf die Punkte klicken.

Forschungsoutput 1992 2019

A dissipation potential approach to describe flow instability in alloys during hot deformation

Wang, P., Hogrefe, K., PIOT, D., MONTHEILLET, F. & Poletti, M. C., 13 Jan 2019.

Publikation: KonferenzbeitragAbstractForschung

Datei
dissipation
continuum mechanics
microstructure
nonequilibrium thermodynamics
plastic flow

An analytical solution for temperature distribution in fillet arc welding based on an adaptive function

Nasiri, M. B. & Enzinger, N., 8 Mär 2019, in : Welding in the world. 63, 2, S. 409-419 11 S.

Publikation: Beitrag in einer FachzeitschriftArtikelForschungBegutachtung

Open Access
Electric arc welding
Welding
Temperature Distribution
Analytical Solution
Welds

Article Improving the Dimensional Stability and Mechanical Properties of AISI 316L + B Sinters by Si3N4 Addition

Skalon, M., Buzolin, R. H., Kazior, J., Sommitsch, C. & Hebda, M., 3 Jun 2019, in : Materials. 12, 11, 15 S., 1798.

Publikation: Beitrag in einer FachzeitschriftArtikelForschungBegutachtung

Open Access
Datei
Boron
Dimensional stability
Silicon nitride
Mechanical properties
Eutectics

Aktivitäten 1997 2019

International Institute of Welding (Externe Organisation)

Norbert Enzinger (Vorsitzende/r)
12 Jul 2019Jul 2022

Aktivität: MitgliedschaftMitgliedschaft in Forschungsnetzwerk oder Expertengruppe

Reviewing the PhD thesis at Brno University of Technology

Mateusz Skalon (Ausführende/r)
28 Mär 2019

Aktivität: Prüfungs- oder BetreuungstätigkeitExterne Prüfungstätigkeit

Design of a roll test bench for investigating thermo-mechanical tool wear

Josef Domitner (Redner/in), Thomas Stern (Beitragende/r), Alexander Thomas Leitner (Beitragende/r), Michael Aigner (Beitragende/r), Armin Paar (Beitragende/r), Thomas Trickl (Beitragende/r), Leonel Elizondo (Beitragende/r), Christof Sommitsch (Beitragende/r)
12 Mai 201916 Mai 2019

Aktivität: Vortrag oder PräsentationVortrag bei Konferenz oder FachtagungScience to science

Preise

1. Preis - Dr. Wolfgang Houska Preis

Peter Mayr (Empfänger/-in), Horst-Hannes Cerjak (Empfänger/-in), Bernhard Sonderegger (Empfänger/-in), Cornelia Pein (Empfänger/-in) & Ivan Holzer (Empfänger/-in), 29 Apr 2008

Auszeichnung: Preise / Medaillen / Ehrungen

2. Platz Franz-Leitner-Preis

Markus Stütz (Empfänger/-in), 8 Mai 2017

Auszeichnung: Preise / Medaillen / Ehrungen

2. Platz Franz-Leitner-Preis

Markus Stütz (Empfänger/-in), 11 Mai 2017

Auszeichnung: Preise / Medaillen / Ehrungen

Projekte 1990 2024

AlStForm - Umformen von Aluminium-Stahl-Blechen

Silvayeh, Z.

1/10/1931/12/19

Projekt: Foschungsprojekt

EBW Al-Liner - EBW dünnwandiger Al-Liner

Enzinger, N.

1/10/1931/05/20

Projekt: Foschungsprojekt

FWF - TMW - Thermomechanisches Schweißen (TMS)

Enzinger, N.

1/07/1930/06/23

Projekt: Foschungsprojekt