Institut für Werkstoffkunde, Fügetechnik und Umformtechnik (3030)

  • 8010

    Kopernikusgasse 24 Graz

    Österreich

Organisationsprofil

Organisationsprofil

Die richtige Werkstoffwahl für Maschinenbauteile und das Verstehen der Werkstoffantwort auf Lasten im Betrieb sind tägliche Herausforderungen im Berufsleben des Maschinenbauingenieurs. Auf diese wollen wir die Studenten des Maschinenbaus und der Wirtschaftswissenschaften optimal vorbereiten. In den Bereichen Werkstoffwahl, Modellierung und Simulation, Fügetechnik und Produktionswissenschaften bieten wir eine vertiefte Ausbildung an. Wir laden Studenten ein, uns im Rahmen von Grundlagenstudien und angewandten Projekten zu begleiten. Neben dem wissenschaftlichen Fortschritt versuchen wir auch andere Fähigkeiten, wie Teamgeist, Projektmanagement, oder Präsentation und Auftritt zu vermitteln. Für unsere Industriepartner bieten wir als langjähriger Partner Erfahrung und Kompetenz im Bereich der Werkstoff- und Prozessberatung, Schadensanalyse und Gutachtenerstellung. Arbeitsgebiete: Lehre - Grundausbildung Werkstoffkunde und Schweißtechnik - Vertiefende Ausbildung Werkstoffkunde und Schweißtechnik - Unser Angebot umfasst 50 Lehrveranstaltungen - Betreuung des Studienzweiges Advanced Materials Science - Unterstützung des Studienzweiges Production Science and Management - Betreuung von Projekten und Abschlussarbeiten Forschung - Charakterisierung von Verarbeitungsgefügen - Modellbildung und Simulation in der Werkstoffkunde und Schweißtechnik - Optimierung von Gebrauchseigenschaften von Werkstoffen und Verarbeitungstechnologien - Werkstoffentwicklung - Werkstoffwahl - Prozessentwicklung Dienstleistungen - Beratung - Schadensanalyse - Gutachtenerstellung - Fertigungs- und Bauüberwachung Kurzbeschreibung: Das Institut für Werkstoffkunde, Fügetechnik und Umformtechnik an der TU Graz hat es sich zum Ziel gesetzt, im Rahmen von nationalen und internationalen Kooperationen einen Beitrag zur Quantifizierung des Verhaltens der Werkstoffe in der Verarbeitung und im Betriebszustand zu leisten. Neben rein experimentellen Arbeiten wird besonders die Anwendung moderner Computermethoden in der Werkstoffkunde und Schweißtechnik betrieben.

Fingerprint Ergründen Sie die Forschungsthemen, in denen Institut für Werkstoffkunde, Fügetechnik und Umformtechnik (3030) aktiv ist. Diese Themenbezeichnungen stammen aus den Arbeiten der Mitglieder dieser Organisation. Zusammen bilden sie einen einzigartigen Fingerprint.

  • Netzwerk Jüngste externe Zusammenarbeit auf Länderebene Erkunden Sie die Details, indem Sie auf die Punkte klicken.

    Publikationen

    Analysis of Splitting and Martensitic Transformation of AlNi Intermetallic Obtained by Transient Liquid Phase Bonding

    Poliserpi, M., Buzolin, R., Boeri, R., Poletti, C. & Sommadossi, S., 1 Jan 2020, in : Metallurgical and Materials Transactions / B. 51, S. 916–924

    Publikation: Beitrag in einer FachzeitschriftArtikelForschungBegutachtung

  • Application of an advanced mean-field dislocation creep model to P91 for calculation of creep curves and time-to-rupture diagrams

    Riedlsperger, F. K., Krenmayr, B., Zuderstorfer, G., Fercher, B., Niederl, B., Schmid, J. & Sonderegger, B., 2 Jun 2020, (Angenommen/In Druck) in : Materialia. 12, 100760.

    Publikation: Beitrag in einer FachzeitschriftArtikelForschungBegutachtung

    Open Access

    Durability of Metal-Composite Friction Spot Joints under Environmental Conditions

    Goushegir, S. M., Scharnagl, N., dos Santos, J. F. & Amancio-Filho, S. T., 4 Mär 2020, in : Materials. 13, 5, 20 S., 1144.

    Publikation: Beitrag in einer FachzeitschriftArtikelForschungBegutachtung

    Open Access
  • Verwandte Tätigkeiten

    Metal Additive Manufacturing - Winter School of Metallurgy

    Josef Domitner (Teilnehmer/-in)
    26 Jan 202029 Jan 2020

    Aktivität: Teilnahme an / Organisation vonWorkshop, Seminar oder Kurs (Teilnahme an/Organisation von)

    Thermomechanical Modelling of the Metallic Rivet in Friction Riveting of Amorphous Thermoplastics

    Gonçalo P. Cipriano (Beitragende/r), Willian Sales de Carvalho (Beitragende/r), Pedro Vilaça (Redner/in), Sergio de Traglia Amancio Filho (Beitragende/r)
    5 Feb 20206 Feb 2020

    Aktivität: Vortrag oder PräsentationVortrag bei Workshop, Seminar oder KursScience to science

    HOGSKOLAN VAST

    Norbert Enzinger (Gast)
    27 Jan 202029 Feb 2020

    Aktivität: Besuch einer externen akademischen EinrichtungForschungstätigkeit an einer externen Einrichtung

    Prämien

    1. Preis - Dr. Wolfgang Houska Preis

    Peter Mayr (Empfänger/-in), Horst-Hannes Cerjak (Empfänger/-in), Bernhard Sonderegger (Empfänger/-in), Cornelia Pein (Empfänger/-in) & Ivan Holzer (Empfänger/-in), 29 Apr 2008

    Auszeichnung: Preise / Medaillen / Ehrungen

    2. Platz Franz-Leitner-Preis

    Markus Stütz (Empfänger/-in), 11 Mai 2017

    Auszeichnung: Preise / Medaillen / Ehrungen

    2. Platz Franz-Leitner-Preis

    Markus Stütz (Empfänger/-in), 8 Mai 2017

    Auszeichnung: Preise / Medaillen / Ehrungen

    Presseberichte

    IT & Automation

    Christof Sommitsch

    1/06/20

    1 Objekt von medienberichte

    Presse/Medien: Presse / Medien

    Nachhaltige Supermagnete aus dem 3D-Drucker

    Siegfried Arneitz & Mateusz Skalon

    30/01/20

    20 Objekte von medienberichte, 2 eigene medienbeiträge

    Presse/Medien: Presse / Medien

    Projekte