Entwurf, Simulation und Test integrierter Schaltungen

    Projekt: Arbeitsgebiet

    Beschreibung

    Mitte 1988 wurde am Institut der Grazer Zweig des österreichischen Projektes UNICHIP ins Leben gerufen. Seit dieser Zeit arbeitet eine dreiköpfige Gruppe auf dem Gebiet des VLSI-Entwurfes. Mit den installierten Werkzeugen kann eine vollständige Entwicklung einer integrierten Schaltung bis zum Maskenband für die Fertigung durchgeführt werden. Den Schwerpunkt dabei bilden die gemischt analog/digitalen Schaltungen. Das Institut für Elektronik der TU Graz nimmt am europäischen Projekt EUROPRACTICE und dem nationalen TMOE (Technologieverbund Mikroelektronik Österreich) teil. Mit beiden Aktivitäten soll in diesem Schlüsselbereich der Technik der Technologie- und Wissenstransfer zu Klein- und Mittelbetrieben verstärkt werden.
    StatusLaufend
    Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/01/95 → …