TRUSTED - VerTRaUen, Sicherheit & AuTonomie im FahrzEug Der Zukunft

Projekt: Foschungsprojekt

Projektdetails

Beschreibung

Die zukünftigen vernetzten und autonomen Fahrzeuge sowie vernetzte und in vielen Anwendungsbereichen eingebundene Geräte, erfordern ein höheres Maß an Sicherheit und Privatsphäre. Verifikation und Validierung im Allgemeinen und Sicherheitstests im Besonderen sind integraler Bestandteil des Aufbaus vertrauenswürdiger IKT-Systeme. Das TRUSTED-Projekt wird einen angriffsorientierten Ansatz verfolgen zum Black-Box-Testen von Automobilsystemen sowie von Embedded-Geräten, dies untersucht und entwickelt neuartige Lösungen für effektive und effiziente Sicherheitstests auf verschiedenen Ebenen von Abstraktion im Systementwicklungszyklus. Vorhandenes Wissen über Angriffe wird verändert und simuliert via zufallsgesteuerte Suche um mögliche Schwachstellen beim Stresstest des Systems zu evaluieren. Das Projekt wird die Ergebnisse in der Praxis demonstrieren.
StatusLaufend
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/11/1931/10/22

Fingerprint

Erkunden Sie die Forschungsthemen, die von diesem Projekt angesprochen werden. Diese Bezeichnungen werden den ihnen zugrunde liegenden Bewilligungen/Fördermitteln entsprechend generiert. Zusammen bilden sie einen einzigartigen Fingerprint.
  • Learning Mealy Machines with One Timer

    Vaandrager, F., Bloem, R. & Ebrahimi, M., 2021, Language and Automata Theory and Applications - 15th International Conference, LATA 2021, Proceedings. Leporati, A., Martín-Vide, C., Shapira, D. & Zandron, C. (Hrsg.). Cham: Springer Nature Switzerland AG, S. 157-170 14 S. (Lecture Notes in Computer Science; Band 12638).

    Publikation: Beitrag in Buch/Bericht/KonferenzbandBeitrag in einem KonferenzbandBegutachtung

  • Vacuity in Synthesis

    Bloem, R., Chockler, H., Ebrahimi, M. & Strichman, O., Sep 2021, in: Formal Methods in System Design. 57, 3, S. 473-495 23 S.

    Publikation: Beitrag in einer FachzeitschriftArtikelBegutachtung

    Open Access