Lästigkeitsindex für Straßenverkehrslärm - Phase 2

Projekt: Foschungsprojekt

Projektdetails

Beschreibung

Die Phase 2 des Forschungsprojektes Lästigkeitsindex für Straßenverkehrslärm ist eine maßnahmenorientierte Weiterführung der grundlagenorientierten Phase 1. Die in der Phase 1 gewonnenen Erkenntnisse über die Zusammenhänge zwischen objektiven und subjektiven Lärmwirkungen werden speziell für die Merkmale Geschwindigkeit, Bereifung (vor allem beim Lkw) und Fahrbahnbelag verwendet, um im Anrainerschutz nicht nur technische Messgrößen als Grenzwert einzuhalten, sondern auch die subjektive Belästigung durch Straßenverkehrslärm zu reduzieren. Dieser gezielte Ansatz soll letztendlich auch zu einer Kostenreduktion für Lärmschutzmaßnahmen führen.
StatusAbschlussdatum
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/06/0730/11/10

Fingerprint

Erkunden Sie die Forschungsthemen, die von diesem Projekt angesprochen werden. Diese Bezeichnungen werden den ihnen zugrunde liegenden Bewilligungen/Fördermitteln entsprechend generiert. Zusammen bilden sie einen einzigartigen Fingerprint.