Untersuchungen der Disthenlagerstätte Chembi, Äthiopien

  • Kolmer, Hans, (Teilnehmer (Co-Investigator))

Projekt: Foschungsprojekt

Beschreibung

Die Lokalität Chembi liegt in der Nähe eines über 30 km lang aufgeschlossenen Quarz-Disthen-Schieferbandes von 100 - 300 m Breite.

Die durchschnittliche Zusammensetzung ist 27 % Disthen, 68 % Quarz, 5 % Andere (Glimmer, Rutil, Kaolinit)

Aufbereitungsversuche (Flotation) erbrachten eine Gewinnbarkeit von 90 % des Disthens und 88 % des Quarzes mit einer Reinheit der Konzentrate von 97 % Disthen bzw. 96 % Quarz.
StatusAbschlussdatum
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/08/9431/08/95