ReFoxEnergie - Reversible Festoxidzellen für elektrochemische Energieumwandlung und - speicherung

Projekt: Foschungsprojekt

Projektdetails

Beschreibung

Im Projekt "ReFoxEnergie" beschäftigen sich die beiden Universitäten mit der nachhaltigen und effizienten Energieumwandlung und -speicherung in Hochtemperaturbrennstoffzellen und Hochtemperaturelektrolysezellen. Im Speziellen wird die Reversible Festoxidzelle (RSOC) erforscht, welche je nach Bedarf mit hohem Wirkungsgrad entweder chemische Energie (z.B. in Form von Wasserstoff, Erdgas, Alkoholen oder Diesel) in elektrischer Energie umwandelt oder Strom in Form von Wasserstoff, Synthesegas oder - mit nachgeschalteter Methanisierung - Methan speichert.
Ziel ist ein tieferes Verständnis der elektrochemischen Vorgänge und Degradationsmechanismen von RSOCs, um die Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit für zukünftige Anwendungen zu erhöhen.
StatusAbschlussdatum
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/03/1831/08/19