Radartechnik und Mikrowellenausbreitung

    Projekt: Arbeitsgebiet

    Projektdetails

    Beschreibung

    Entwicklung und Anwendung spezialisierter Doppler-Radar-Geräte für die Detektion von Schneelawinen und die Geschwindigkeitsmessung an Schneelawinen, sowie für die Messung von Wind- und Turbulenzprofilen (vom Boden aus, entlang einer Vertikalen bis ca. 4 km Höhe über Grund).

    Entwicklung und laufende Verbesserungen von Signalverarbeitungs- und Softwaresystemen für die genauere Erfasssung von Niederschlägen mittels Wetterradar, sowie die effiziente Weiterleitung und Präsentation der damit gewonnenen Daten bzw. Bilder (Einrichtung von Wetterradarnetzen auf nationaler und internationaler Ebene, Benutzerterminals für 2- und 3-dimensionale Radardaten auf Netzwerks-Basis (Server-Client) oder Standalone).
    Modellierung und Simulation der atmosphärischen Wellenausbreitung bei beliebigen Frequenzen.
    Messung der Niederschlags-Feinstruktur mit neuartigem Distrometer.
    StatusLaufend
    Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/01/95 → …