Schutz und Netzstörungen

    Projekt: Foschungsprojekt

    Projektdetails

    Beschreibung

    Die Störungen des Netzbetriebes können durch Fehler in Anlagen und Leitungen, aber auch durch suboptimale Betriebsführung verursacht werden. Diese Beeinträchtigungen werden für Netze in der Störungs- und Schadensdokumentation erfasst. Eine zielgerichtete Auswertung ermöglicht eine Bündelung der notwendigen Maßnahmen, insbesonders unter dem Aspekt der Folgekostenminimierung. Dieser Ansatz wird durch den liberalisierten Markt erforderlich. Nach der Festlegung von Schutzphilosophien werden Geräte und deren Funktion analysiert. Die Aktivitäten am Institut für Elektrische Anlagen umfassen neben den Schwerpunkten Netzentkupplung, Distanzschutz vor allem Fragen des Erdschlussschutzes und der Sternpunktbehandlung.
    StatusLaufend
    Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/01/99 → …