Injektionskühlung von Hochtemperatur-Turbinenschaufeln

  • Gehrer, Arno Alexander, (Teilnehmer (Co-Investigator))
  • Moser, Siegfried, (Teilnehmer (Co-Investigator))
  • Jericha, Herbert, (Teilnehmer (Co-Investigator))
  • Seyr, Alfred, (Teilnehmer (Co-Investigator))
  • Woisetschläger, Jakob (Teilnehmer (Co-Investigator))

Projekt: Foschungsprojekt

Beschreibung

In diesem Projekt soll die Möglichkeit des Einsatzes überkritischer Jets zur verbesserten Kühlung von Turbinenschaufeln in Hochtemperaturbinen untersucht werden. Da dieser Effekt - durch die Injektorwirkung und das Anlegen eines solchen Kühlstrahls auch an eine stark konvex gekrümmte Oberfläche (Coanda-Effekt) - ein ungeheueres Potential für Kühlungsprobleme an rotierenden Teilen von Hochtemperaturturbinen verspricht, soll in diesem Projekt eine eingehende experimentelle Untersuchung dieses Effektes durchgeführt werden. Da hierbei besonderes Augenmerk auf die für solche Stufen vorliegenden Druckverhältnisse gelegt werden muß, wird diese Untersuchung an der Überschallkaskade des Institutes für Thermische Turbomaschinen und Maschinendynamik durchgeführt. Im Rahmen dieser Untersuchung soll geklärt werden, ob dieser Effekt Verbesserungen bei der Kühlung von Hochtemperatur-Turbinenschaufeln bringt, und somit auch zu einer Wirkungsgradsteigerung moderner Turbinen beitragen kann.
StatusAbschlussdatum
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/01/9531/01/98