Entwicklung von HF-Schaltungen und Antennendesign

  • Leitgeb, Erich (Teilnehmer (Co-Investigator))
  • Freidl, Philipp Franz (Teilnehmer (Co-Investigator))
  • Unterhuber, Paul (Teilnehmer (Co-Investigator))
  • Russo, Ivan (Teilnehmer (Co-Investigator))
  • Romero Lopera, Jose (Teilnehmer (Co-Investigator))
  • Hatab, Ziad (Teilnehmer (Co-Investigator))
  • Freiberger, Gert (Teilnehmer (Co-Investigator))

Projekt: Foschungsprojekt

Projektdetails

Beschreibung

Entwicklung und Simulation von HF-Schaltungen und Antennendesign. Diplomanden der TU Graz arbeiten bei Firmen in der Nähe von Graz (NXP, Infineon, Maxim usw.) an ihren Diplomarbeiten im Bereich der Höchstfrequenztechnik. Dabei werden Schaltungen entwickelt und mit Simulationsprogrammen bearbeitet und modelliert. Als Nachfolge von PROACT gibt es Kooperationen im RFID- und Near Filed Communications Bereich mit den relevanten Firmen um Graz. Vermehrt durchgeführte Diplomarbeiten auf diesem Gebiet vertiefen diese Forschungskooperationen. Seit 2018 hat das IHF (4510) enge Kooperationen mit dem Kompetenzzentrum "Pro2Future" in diesem Forschungsbereich (inkl. Sensor Netzwerke und Antennen-Verifikation).
StatusLaufend
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/05/0631/01/29

Fingerprint

Erkunden Sie die Forschungsthemen, die von diesem Projekt angesprochen werden. Diese Bezeichnungen werden den ihnen zugrunde liegenden Bewilligungen/Fördermitteln entsprechend generiert. Zusammen bilden sie einen einzigartigen Fingerprint.