Institut für Materialprüfung und Baustofftechnologie mit angeschlossener TVFA für Festigkeits- und Materialprüfung (2060)

  • 8010

    Inffeldgasse 24 Graz

    Österreich

Organisationsprofile

Organisationsprofil

Die Tätigkeit des Instituts umfasst in der Lehre das gesamte Gebiet der Baustoffe des Hoch-, Ingenieur- und Infrastrukturbaus. Dazu zählt die Vermittlung von Grundkenntnissen betreffend Auswahl, Eigenschaften und Normanforderungen von Baustoffen für angehende Bauingenieure, aber auch vertiefende Spezialkenntnisse in der Wahlausbildung (z.B. Bauschäden, Nachhaltigkeit, Prüfverfahren, Zertifizierung und Qualitätssicherung). Weiters wird auch externe Weiterbildung (z.B. nachhaltiges Bauen) angeboten und Fachhochschulen in Unterricht und Labor unterstützt. Durch die Prüftätigkeit im Rahmen der TVFA werden laufend anwendungsorientierte Fragestellungen aus der Baupraxis als Themen für Diplomarbeiten und Dissertationen in Kooperationen mit Unternehmen angeboten. Schwerpunkte der Forschung sind: - Nachhaltiges Bauen: ökologische Bewertung von Baustoffen und Bauteilen, Indikatoren zur Beschreibung ökolog. Nachhaltigkeit, Bewertungsmodelle, Baustoff/Bauteilkataloge, Lebenszyklusanalysen, Recycling - Bauwerkssanierung: Werkstoffe, Entscheidungsmodelle Sanierung vs. Neubau, Untersuchungs-methoden/Bauwerksdiagnostik, Korrosionsschutz im Stahlbetonbau - Eigenschaften mineralischer Bindemittel: Rheologisches Verhalten von Mörteln, Zementchemie Das Institut ist bei folgenden Forschungsschwerpunkten der TU Graz aktiv: Fortschrittliche Bautechnologie und innovative Geotechnik, Verfahrens- und Umwelttechnik, Integrierte Gebäudeentwicklung Die dem Institut angeschlossene TVFA für Festigkeits- und Materialprüfung fungiert als akkreditierte Prüf- und Inspektions- und Zertifizierungsstelle für Baustoffe und ist in folgende Arbeitsbereiche gegliedert: - Gesteinskörnungen, Bindemittel, Mörtel und Beton, Ziegel, Betonprodukte und –fertigteile, bituminöse Baustoffe und Abdichtungsbahnen - Beton- und Spannstahl - Chemie: Zement, Betonstahlkorrosion - Überwachung der werkseigenen Produktionskontrolle Mitarbeiter des Instituts sind sowohl in zahlreichen nationalen technischen Fachgremien als auch in internationalen Ausschüssen (RILEM, IABSE, ISO) tätig. Die laufende Entwicklung wird in ca. alle 3 Jahre erscheinenden Institutsberichten dokumentiert.

Fingerprint Tauchen Sie ein in die Recherchenthemengebiete, in denen Institut für Materialprüfung und Baustofftechnologie mit angeschlossener TVFA für Festigkeits- und Materialprüfung (2060) aktiv ist. Diese Themengebiet-Etiketten stammen von den Werken der Mitglieder dieser Organisation. Gemeinsam bilden sie einen einzigartigen Fingerabdruck.

Concretes Ingenieurwesen & Materialwissenschaft
Life cycle Ingenieurwesen & Materialwissenschaft
Caustics Chemische Bestandteile
Leaching Chemische Bestandteile
life cycle Erd- und Umweltwissenschaften
Sewers Ingenieurwesen & Materialwissenschaft
Corrosion Ingenieurwesen & Materialwissenschaft
Calcium Carbonate Chemische Bestandteile

Netzwerk Kürzliche externe Kooperation auf Landesebene. Details anzeigen, indem Sie auf die Punkte klicken.

Forschungsoutput 1992 2020

Embodied GHG emissions of buildings – The hidden challenge for effective climate change mitigation

Röck, M., Saade, M. R. M., Balouktsi, M., Rasmussen, F. N., Birgisdottir, H., Frischknecht, R., Habert, G., Lützkendorf, T. & Passer, A., 2020, in : Applied Energy. 258

Publikation: Beitrag in einer FachzeitschriftArtikelForschungBegutachtung

Gas emissions
Greenhouse gases
Climate change
greenhouse gas
Life cycle

(Sprayed) concrete production in life cycle assessments: a systematic literature review

Ruschi, M., Passer, A. & Mittermayr, F., 13 Aug 2019, in : The International Journal of Life Cycle Assessment. 20 S.

Publikation: Beitrag in einer FachzeitschriftArtikelForschungBegutachtung

Open Access

A cross-platform modular framework for building Life Cycle Assessment

Kiss, B., Röck, M., Passer, A. & Szalay, Z., Sep 2019, in : IOP Conference Series: Earth and Environmental Science. 323, 10 S., 012103.

Publikation: Beitrag in einer FachzeitschriftArtikelForschungBegutachtung

Open Access
life cycle
software
automation
energy
architectural design

Aktivitäten 1970 2019

Climate Change Centre Austria (CCCA) (Organisation)

Alexander Passer (Mitglied)
2019 → …

Aktivität: MitgliedschaftMitgliedschaft in Forschungsnetzwerk oder Expertengruppe

Special Forum "Beton als Baustoff - wieviel ist uns Nachhaltigkeit wert?"

Joachim Juhart (Redner/in)
13 Jun 2019

Aktivität: Vortrag oder PräsentationVortrag bei Konferenz oder FachtagungScience to science

Influence of Cross Passages Temperatures on the Life-Cycle Cost of Technical Equipment in a Railway Tunnel

Marco Scherz (Redner/in), Daniel Fruhwirt (Beitragende/r), Michael Bacher (Beitragende/r), Helmut Steiner (Beitragende/r), Alexander Passer (Beitragende/r), Helmuth Kreiner (Beitragende/r)
13 Sep 2019

Aktivität: Vortrag oder PräsentationVortrag bei Konferenz oder FachtagungScience to science

Preise

1ter Platz beim Best Paper Award vom 4. Grazer Betonkolloquium

Claudia Baldermann (Empfänger/-in), 20 Sep 2018

Auszeichnung: Preise / Medaillen / Ehrungen

Best Paper Award 1.Platz

Johannes Oppeneder (Empfänger/-in), 29 Sep 2016

Auszeichnung: Preise / Medaillen / Ehrungen

Best Poster Award - Sustainable Building Conference 2013

René Kollmann (Empfänger/-in), Karl Heinz Kettl (Empfänger/-in), Nora Niemetz (Empfänger/-in), Michael Narodoslawsky (Empfänger/-in) & Stephan Maier (Empfänger/-in), 28 Sep 2013

Auszeichnung: Preise / Medaillen / Ehrungen

Presse / Medien

Leistbar wohnen und Klima schonen!

Alexander Passer

6/11/19

1 Objekt von medienberichte

Presse/Medien: Presse / Medien

Zukunftschance nachhaltiges Bauen

Alexander Passer

19/10/19

1 Objekt von medienberichte

Presse/Medien: Presse / Medien

Projekte 1990 2022