Institut für Betriebswirtschaftslehre und Betriebssoziologie (3730)

  • 8010

    Kopernikusgasse 24 Graz

    Österreich

Sie finden uns hier

Organisationsprofil

Organisationsprofil

Forschung: Unsere derzeitigen Forschungsschwerpunkte konzentrieren sich auf die Bereiche Controlling, Rechnungswesen und Finanzen, Marketing, Einkauf und Beschaffung, Personal Management und Betriebssoziologie. Wesentliches Forschungsziel ist die Verbesserung des Verständnisses komplexer Ablaufprozesse und eine ganzheitliche Sichtweise in Firmen die technologische Güter und Dienstleistungen in industriellen Märkten anbieten, um deren zukünftige Wettbewerbs- und Leistungsfähigkeit sicherzustellen und zu verbessern. In den vergangenen Jahren sind zahlreiche Projekte in Zusammenarbeit zwischen akademischen Forschern des Instituts für Betriebswirtschaftslehre und Betriebssoziologie und Unternehmen erfolgreich abgeschlossen worden. Lehre: Unseren Studierenden wird ein breites Spektrum von Wissen vermittelt, welches sie bestens für eine erfolgreiche Karriere qualifiziert. Unsere Absolventinnen und Absolventen verfügen somit über umfangreiche und fundierte Problemlösungsfähigkeiten welche zur Lösung komplexer techno-ökonomischer Problemstellungen wissenschaftlich eingesetzt werden könne. Die enge Zusammenarbeit der Institutsmitglieder mit Partnern aus der Industrie ermöglicht es Lehrveranstaltungen mit hoher praktischer Relevanz anzubieten. Dieser Zugang garantiert unseren Studierenden eine Vielzahl von Möglichkeiten ihre soziale Kompetenz und ihre kommunikativen Fähigkeiten zu erweitern. Seit Jahrzehnten genießen unsere Absolventinnen und Absolventen deshalb einen exzellenten Ruf, der auf ihren fundierten Fach- und Methodenkenntnissen, ihrer praktischen Erfahrung und ihrer sozialen Kompetenz basiert.

Fingerprint

Ergründen Sie die Forschungsthemen, in denen Institut für Betriebswirtschaftslehre und Betriebssoziologie (3730) aktiv ist. Diese Themenbezeichnungen stammen aus den Arbeiten der Mitglieder dieser Organisation. Zusammen bilden sie einen einzigartigen Fingerprint.

Netzwerk

Jüngste externe Zusammenarbeit auf Länderebene Erkunden Sie die Details, indem Sie auf die Punkte klicken.