• 8010

    Inffeldgasse 11 Graz

    Österreich

Organisationsprofile

Organisationsprofil

Die Fahrzeugtechnik Graz (FTG) wurde im Februar 2003 als selbständiger Arbeitsbereich des Instituts für VKM und Thd der TU Graz gegründet und ist seit Jänner 2004 ein eigenständiges Institut. Seit 2005 ist FTG Mitglied des Frank Stronach Institute (FSI). Das Institut befasst sich mit der Lehre und Forschung auf dem Gebiete der Landfahrzeuge, wobei PKW und LKW im Vordergrund stehen. Einschlägige Forschungsprojekte mit der Industrie und Prüfaufgaben im KFZ- Labor gehören ebenso zu den Aufgaben des Instituts.

Fingerprint Tauchen Sie ein in die Recherchenthemengebiete, in denen Institut für Fahrzeugtechnik (3310) aktiv ist. Diese Themengebiet-Etiketten stammen von den Werken der Mitglieder dieser Organisation. Gemeinsam bilden sie einen einzigartigen Fingerabdruck.

Friction Ingenieurwesen & Materialwissenschaft
Tires Ingenieurwesen & Materialwissenschaft
Electric drives Ingenieurwesen & Materialwissenschaft
Drive axles Ingenieurwesen & Materialwissenschaft
Sensors Ingenieurwesen & Materialwissenschaft
Electric vehicles Ingenieurwesen & Materialwissenschaft
Front axles Ingenieurwesen & Materialwissenschaft
Plug-in hybrid vehicles Ingenieurwesen & Materialwissenschaft

Netzwerk Kürzliche externe Kooperation auf Landesebene. Details anzeigen, indem Sie auf die Punkte klicken.

Profile

Foto von Sadegh Arefnezhad

Sadegh Arefnezhad

Person

20192019
Kein Foto von Silvia Berti

Silvia Berti

Person

Kein Foto von Thomas Boder

Thomas Boder

Person

Forschungsoutput 1977 2019

Analysis of Disk Brake Creep Groan Vibrations at Automobile Chassis Front Corner Level Using High-Speed Recordings and Digital Image Processing

Pürscher, M. & Fischer, P., 4 Sep 2019, Proceedings of ICOVP 2019. 26 S. 18450

Publikation: Beitrag in Buch/Bericht/KonferenzbandBeitrag in einem KonferenzbandForschungBegutachtung

An extended approach for validation and optimization of position sensor signal processing in electric drive trains

Datlinger, C. & Hirz, M., 15 Jan 2019, in : Electronics. 8, 1, 24 S., 77.

Publikation: Beitrag in einer FachzeitschriftArtikelForschungBegutachtung

Open Access

A Novel Real Time Flexible Lane Change Method (RFLC) in Complicated Dynamic Environment for Automated Vehicles

Rafat, M., Samiee, S., Azadi, S. & Eichberger, A., 2 Jan 2019, (Eingereicht) in : Vehicle system dynamics. 30 S.

Publikation: Beitrag in einer FachzeitschriftArtikelForschungBegutachtung

Motion planning
Decision making
Planning

Aktivitäten 1986 2019

Applied Sciences (Zeitschrift)

Mario Hirz (Peer reviewer)
2019 → …

Aktivität: Peer review oder HerausgebertätigkeitPeer review-Tätigkeit

Systematische Generierung von Szenarien für die Absicherung von autonomen Fahrfunktionen

Demin Nalic (Redner/in)
2 Jul 2019

Aktivität: Vortrag oder PräsentationVortrag bei Konferenz oder FachtagungScience to public

ASPAI’ 2019 International Conference on Advances in Signal Processing and Artificial Intelligence (Ereignis)

Mario Hirz (Vorsitzende/r)
2019

Aktivität: MitgliedschaftMitgliedschaft in Programmkomitee

Preise

1. Platz Innovationswettbewerb Softwareentwicklung

Markus Ernst (Empfänger/-in) & Mario Hirz (Empfänger/-in), 22 Sep 2016

Auszeichnung: Preise / Medaillen / Ehrungen

1. Preis der Fahrzeugverband-Jubiläumsstiftung 2005

Mario Hirz (Empfänger/-in), 29 Jun 2006

Auszeichnung: Preise / Medaillen / Ehrungen

3. Preis Jubiläumsstiftung für Diplomarbeit

Arno Eichberger (Empfänger/-in), 6 Jun 1997

Auszeichnung: Preise / Medaillen / Ehrungen

Presse / Medien

Avtomobili prihodnosti, zakonodaja preteklosti

Arno Eichberger

24/06/19

1 eigener medienbeitrag

Presse/Medien: Presse / Medien

Motorradunfälle: Fahrsimulatortraining für Autofahrer sinnvoll

Arno Eichberger

8/05/19

1 eigener medienbeitrag

Presse/Medien: Presse / Medien

ÖAMTC Marcus-Gala

Cornelia Lex

23/03/19

1 eigener medienbeitrag

Presse/Medien: Presse / Medien

Projekte 2003 2021