Zwangbeanspruchung massiver Schleusenkammerwände infolge der Hydratationswärme - Messwerterfassung, Beanspruchungsanalyse und Nachrechnung mit dreidimensionaler FE-Modellierung am Beispiel der Schleuse Sülfeld-Süd

Research output: Book/ReportCommissioned reportResearch

Original languageGerman
Publisher.
Publication statusPublished - 2009

Fields of Expertise

  • Sonstiges

Cite this

@book{eeb9579097904c09909ab5866c52e367,
title = "Zwangbeanspruchung massiver Schleusenkammerw{\"a}nde infolge der Hydratationsw{\"a}rme - Messwerterfassung, Beanspruchungsanalyse und Nachrechnung mit dreidimensionaler FE-Modellierung am Beispiel der Schleuse S{\"u}lfeld-S{\"u}d",
author = "Dirk Schlicke",
year = "2009",
language = "deutsch",
publisher = ".",

}

TY - BOOK

T1 - Zwangbeanspruchung massiver Schleusenkammerwände infolge der Hydratationswärme - Messwerterfassung, Beanspruchungsanalyse und Nachrechnung mit dreidimensionaler FE-Modellierung am Beispiel der Schleuse Sülfeld-Süd

AU - Schlicke, Dirk

PY - 2009

Y1 - 2009

M3 - Bericht für Auftraggeber

BT - Zwangbeanspruchung massiver Schleusenkammerwände infolge der Hydratationswärme - Messwerterfassung, Beanspruchungsanalyse und Nachrechnung mit dreidimensionaler FE-Modellierung am Beispiel der Schleuse Sülfeld-Süd

PB - .

ER -