Von der Muse geküsst - Coding mit dem Calliope Mini

Research output: Contribution to journalArticleResearch

Abstract

Im vorläufigen Lehrplan für die verbindliche Übung Digitale Grundbildung in der Sekundarstufe 1 wird das Kompetenzfeld Computational Thinking durch 3 Kompetenzbereiche genauer erläutert: Demnach sollen die Schüler/innen „mit Algorithmen arbeiten“, „einfache Programme erstellen“ und „unterschiedliche Programmiersprachen kreativ nutzen“ können. (BMB, 2017) Der Calliope mini stellt in diesem Zusammenhang ein ideales Spiel- und Lernwerkzeug dar. Er inspiriert zur Umsetzung kreativer Programme und Projekte, welche nicht nur die Informatik-Ecke bedienen, sondern auch fächerverbindende und fächerübergreifende Aspekte beinhalten.
LanguageGerman
Pages18-10
Number of pages2
JournalOCG Journal
Volume2018
Issue number2
StatusPublished - 19 Nov 2018

Fields of Expertise

  • Information, Communication & Computing

Cite this

Von der Muse geküsst - Coding mit dem Calliope Mini. / Grandl, Maria; Ebner, Martin.

In: OCG Journal, Vol. 2018, No. 2, 19.11.2018, p. 18-10.

Research output: Contribution to journalArticleResearch

@article{4778e93d532b4ef59c61d8e3483e64a4,
title = "Von der Muse gek{\"u}sst - Coding mit dem Calliope Mini",
abstract = "Im vorl{\"a}ufigen Lehrplan f{\"u}r die verbindliche {\"U}bung Digitale Grundbildung in der Sekundarstufe 1 wird das Kompetenzfeld Computational Thinking durch 3 Kompetenzbereiche genauer erl{\"a}utert: Demnach sollen die Sch{\"u}ler/innen „mit Algorithmen arbeiten“, „einfache Programme erstellen“ und „unterschiedliche Programmiersprachen kreativ nutzen“ k{\"o}nnen. (BMB, 2017) Der Calliope mini stellt in diesem Zusammenhang ein ideales Spiel- und Lernwerkzeug dar. Er inspiriert zur Umsetzung kreativer Programme und Projekte, welche nicht nur die Informatik-Ecke bedienen, sondern auch f{\"a}cherverbindende und f{\"a}cher{\"u}bergreifende Aspekte beinhalten.",
author = "Maria Grandl and Martin Ebner",
year = "2018",
month = "11",
day = "19",
language = "deutsch",
volume = "2018",
pages = "18--10",
journal = "OCG Journal",
number = "2",

}

TY - JOUR

T1 - Von der Muse geküsst - Coding mit dem Calliope Mini

AU - Grandl, Maria

AU - Ebner, Martin

PY - 2018/11/19

Y1 - 2018/11/19

N2 - Im vorläufigen Lehrplan für die verbindliche Übung Digitale Grundbildung in der Sekundarstufe 1 wird das Kompetenzfeld Computational Thinking durch 3 Kompetenzbereiche genauer erläutert: Demnach sollen die Schüler/innen „mit Algorithmen arbeiten“, „einfache Programme erstellen“ und „unterschiedliche Programmiersprachen kreativ nutzen“ können. (BMB, 2017) Der Calliope mini stellt in diesem Zusammenhang ein ideales Spiel- und Lernwerkzeug dar. Er inspiriert zur Umsetzung kreativer Programme und Projekte, welche nicht nur die Informatik-Ecke bedienen, sondern auch fächerverbindende und fächerübergreifende Aspekte beinhalten.

AB - Im vorläufigen Lehrplan für die verbindliche Übung Digitale Grundbildung in der Sekundarstufe 1 wird das Kompetenzfeld Computational Thinking durch 3 Kompetenzbereiche genauer erläutert: Demnach sollen die Schüler/innen „mit Algorithmen arbeiten“, „einfache Programme erstellen“ und „unterschiedliche Programmiersprachen kreativ nutzen“ können. (BMB, 2017) Der Calliope mini stellt in diesem Zusammenhang ein ideales Spiel- und Lernwerkzeug dar. Er inspiriert zur Umsetzung kreativer Programme und Projekte, welche nicht nur die Informatik-Ecke bedienen, sondern auch fächerverbindende und fächerübergreifende Aspekte beinhalten.

UR - https://www.researchgate.net/publication/329033758_Von_der_Muse_gekusst_-_Coding_mit_dem_Calliope_Mini

M3 - Artikel

VL - 2018

SP - 18

EP - 10

JO - OCG Journal

T2 - OCG Journal

JF - OCG Journal

IS - 2

ER -