The Influence of Product Life Cycle Evaluation on Lightweight Design

Research output: Chapter in Book/Report/Conference proceedingConference contribution

Abstract

Mit Blick auf die zukünftigen Herausforderungen im Energieverbrauch und der Reduktion von Treibhausgasemissionen haben Forschung und Entwicklung ein breites Spektrum neuer Automobiltechnologien hervorgebracht. Beispiele sind die Antriebstechnik und der Leichtbau. Mit zunehmender Komplexität technischer Lösungen steigt auch der Aufwand für den Fahrzeugbau. Das Ziel der vorliegenden Publikation ist die Identifizierung von Emissionsverschiebungen von der Gebrauchsphase bis zur Produktionsphase, die sich auf die Ökobilanzierung verschiedener Technologien mit besonderem Augenmerk auf die Leichtbauweise konzentriert. Ein Vergleich repräsentativer Fahrzeugkonfigurationen mit verschiedenen Antriebssystemen gibt die Basis für eine lebenszyklusbezogene Bewertung verschiedener Karosserietechnologien und Materialien (Stahl, Aluminium und kohlenstofffaserverstärkte Kunststoffe, CFK).
Original languageEnglish
Title of host publicationFISITA World Automotive Congress 2016 - Congress Proceedings
Publication statusPublished - 26 Sep 2016
EventFISITA 2016 World Automotive Congress - BEXCO, Busan, Korea, Republic of
Duration: 26 Sep 201630 Sep 2016

Conference

ConferenceFISITA 2016 World Automotive Congress
CountryKorea, Republic of
CityBusan
Period26/09/1630/09/16

Fields of Expertise

  • Mobility & Production

Cite this

Hirz, M., Brunner, H., Wurzer, A., & Schnöll, H. P. (2016). The Influence of Product Life Cycle Evaluation on Lightweight Design. In FISITA World Automotive Congress 2016 - Congress Proceedings