Tandem-Klappen DN2800: Kraftwerk Verzasca „Lago di Vogorno“ - Tessin

Research output: Book/ReportCommissioned report

Abstract

Am Kraftwerksstandort des „Lago di Vogorno“ im Schweizer Kanton Tessin ist das Kraftwerk Verzasca gelegen. Es sollen die beiden Klappen in der der Apparatekammer erneuert werden. Im Kavernenkrafthaus kommen drei vertikale Francis Turbinen mit jeweils 35MW Leistung und eine horizontale Peltonturbine mit einer Leistung von 4,3MW zum Einsatz. Bei Volllast aller vier Maschinensätze wird ein maximaler Durchfluss von Qmax=51m³/s erreicht. Im Anschluss an das Kavernenhaus erfolgt die Ableitung des abgearbeiteten Wassers über einen
1,9km langen Stollen in den Lago Maggiore.
Original languageGerman
Number of pages48
Publication statusPublished - 11 May 2020

Fields of Expertise

  • Sustainable Systems

Treatment code (Nähere Zuordnung)

  • Application

Cite this