Restrukturierung im 10/20-kV-Netz

Thomas Höhn, Thomas Mallits, Florian Javernik, Ernst Schmautzer, Lothar Fickert, Alfred Einfalt, Franz Zeilinger, Gerhard Hafner, Herbert Steurer

Research output: Contribution to conferencePaper

Abstract

Verteilernetzbetreiber haben die Aufgabe ihre Netze ausfallsicher und kostenoptimiert zu betreiben. Es müssen weiter immer Überlegungen gemacht werden, wie den die Struktur des Netzes selbst verbessert werden kann. Die Wiener Netze GmbH führen vor Investitionen eine Zielnetzplanung durch, in der Struktur- bzw. Restrukturierungs-Überlegungen gemacht werden. Die Netzburgenland GmbH setzt bei ihren Netz-Restrukturierungsmaßnahmen verstärkt auf die Fehlerortungsfunktion KNOPE.
Original languageGerman
Publication statusPublished - 11 Feb 2016

Cite this