Induktionsschweißen von carbonfaserverstärktem Polyamid 66 im automobilen Karosseriebau

Thomas Forstner, Christof Sommitsch, Fabian Fischer

Research output: Contribution to journalArticle

Abstract

Die Verwendung von Faserverbundwerkstoffen im Werkstoff-Leichtbau ist eng mit der Verfügbarkeit einer geeigneten Fügetechnologie verbunden. Im Rahmen dieser Arbeit wird der kontinuierliche und linienförmige Induktionsschweißprozess hinsichtlich der Industrialisierung und der Verbindungs-festigkeit bei dem Einsatz von werkstoffreinen PA66-CF Verbindungen untersucht. Dabei werden insbesondere die Robustheit, Reproduzierbarkeit und 3D-Fähigkeit des Verfahrens im Anwendungsfall des Karosseriebaus betrachtet. Abschließend werden die Versagensarten der Verbindung anhand von InSitu-Computertomographie und Mikroskopieaufnahmen diskutiert.
Original languageGerman
Pages (from-to)233-278
JournalZeitschrift Kunststofftechnik
Volume14
Issue number4
DOIs
Publication statusPublished - 28 Jun 2018

ASJC Scopus subject areas

  • Materials Science(all)

Fields of Expertise

  • Advanced Materials Science

Cite this