Eine Methode zur Berücksichtigung von Unsicherheit im Zuge der frühen Fabriksplanung in der Auftragsfertigung von Gesamtfahrzeugen

Research output: Contribution to journalArticle

Original languageGerman
Pages (from-to)212-218
Journale&i - Elektrotechnik und Informationstechnik
Issue number07/2014
DOIs
Publication statusPublished - 2014

Fields of Expertise

  • Mobility & Production

Cite this