Das Exergiekonzept als Analysemethode am Beispiel Deutschlands

Research output: Chapter in Book/Report/Conference proceedingConference contributionResearchpeer-review

Original languageGerman
Title of host publication13. Symposium Energieinnovation 2014 - Innehalten und Ausblick: Effektivität und Effizienz für die Energiewende
Place of PublicationGraz
PublisherVerlag der Technischen Universität Graz
Pages1-9
ISBN (Print)978-3-85125-311-5
Publication statusPublished - 2014
Event13. Symposium Energieinnivation. Innehalten und Ausblick: Effektivität und Effizienz für die Energiewende - Graz
Duration: 12 Feb 201414 Feb 2014

Conference

Conference13. Symposium Energieinnivation. Innehalten und Ausblick: Effektivität und Effizienz für die Energiewende
CityGraz
Period12/02/1414/02/14

Fields of Expertise

  • Sustainable Systems

Treatment code (Nähere Zuordnung)

  • Application

Cite this

Lindner, M., Bachhiesl, U., & Stigler, H. (2014). Das Exergiekonzept als Analysemethode am Beispiel Deutschlands. In 13. Symposium Energieinnovation 2014 - Innehalten und Ausblick: Effektivität und Effizienz für die Energiewende (pp. 1-9). Graz: Verlag der Technischen Universität Graz.

Das Exergiekonzept als Analysemethode am Beispiel Deutschlands. / Lindner, Marco; Bachhiesl, Udo; Stigler, Heinrich.

13. Symposium Energieinnovation 2014 - Innehalten und Ausblick: Effektivität und Effizienz für die Energiewende. Graz : Verlag der Technischen Universität Graz, 2014. p. 1-9.

Research output: Chapter in Book/Report/Conference proceedingConference contributionResearchpeer-review

Lindner, M, Bachhiesl, U & Stigler, H 2014, Das Exergiekonzept als Analysemethode am Beispiel Deutschlands. in 13. Symposium Energieinnovation 2014 - Innehalten und Ausblick: Effektivität und Effizienz für die Energiewende. Verlag der Technischen Universität Graz, Graz, pp. 1-9, 13. Symposium Energieinnivation. Innehalten und Ausblick: Effektivität und Effizienz für die Energiewende, Graz, 12/02/14.
Lindner M, Bachhiesl U, Stigler H. Das Exergiekonzept als Analysemethode am Beispiel Deutschlands. In 13. Symposium Energieinnovation 2014 - Innehalten und Ausblick: Effektivität und Effizienz für die Energiewende. Graz: Verlag der Technischen Universität Graz. 2014. p. 1-9
Lindner, Marco ; Bachhiesl, Udo ; Stigler, Heinrich. / Das Exergiekonzept als Analysemethode am Beispiel Deutschlands. 13. Symposium Energieinnovation 2014 - Innehalten und Ausblick: Effektivität und Effizienz für die Energiewende. Graz : Verlag der Technischen Universität Graz, 2014. pp. 1-9
@inproceedings{4957f92c8e8946b390a2ff33b374791f,
title = "Das Exergiekonzept als Analysemethode am Beispiel Deutschlands",
author = "Marco Lindner and Udo Bachhiesl and Heinrich Stigler",
year = "2014",
language = "deutsch",
isbn = "978-3-85125-311-5",
pages = "1--9",
booktitle = "13. Symposium Energieinnovation 2014 - Innehalten und Ausblick: Effektivit{\"a}t und Effizienz f{\"u}r die Energiewende",
publisher = "Verlag der Technischen Universit{\"a}t Graz",

}

TY - GEN

T1 - Das Exergiekonzept als Analysemethode am Beispiel Deutschlands

AU - Lindner, Marco

AU - Bachhiesl, Udo

AU - Stigler, Heinrich

PY - 2014

Y1 - 2014

UR - http://portal.tugraz.at/portal/page/portal/Files/i4340/eninnov2014/files/lf/LF_Lindner_Bachhiesl.pdf

M3 - Beitrag in einem Konferenzband

SN - 978-3-85125-311-5

SP - 1

EP - 9

BT - 13. Symposium Energieinnovation 2014 - Innehalten und Ausblick: Effektivität und Effizienz für die Energiewende

PB - Verlag der Technischen Universität Graz

CY - Graz

ER -