Aufgabenvariable Fertigungslinie für optimierte Roboteranlagenauslastung

Wolfdietrich Fritz, Igor Kovac, Mario Preis, Ronald Tögl, Helmut Trantin, Andreas Gewessler, Martin Jereb

Research output: Book/ReportOther reportResearch

Original languageGerman
Publisher.
Publication statusPublished - 2007

Treatment code (Nähere Zuordnung)

  • Application
  • Theoretical
  • Experimental

Cite this

Fritz, W., Kovac, I., Preis, M., Tögl, R., Trantin, H., Gewessler, A., & Jereb, M. (2007). Aufgabenvariable Fertigungslinie für optimierte Roboteranlagenauslastung. .

Aufgabenvariable Fertigungslinie für optimierte Roboteranlagenauslastung. / Fritz, Wolfdietrich; Kovac, Igor; Preis, Mario; Tögl, Ronald; Trantin, Helmut; Gewessler, Andreas; Jereb, Martin.

., 2007.

Research output: Book/ReportOther reportResearch

Fritz, W, Kovac, I, Preis, M, Tögl, R, Trantin, H, Gewessler, A & Jereb, M 2007, Aufgabenvariable Fertigungslinie für optimierte Roboteranlagenauslastung. .
Fritz W, Kovac I, Preis M, Tögl R, Trantin H, Gewessler A et al. Aufgabenvariable Fertigungslinie für optimierte Roboteranlagenauslastung. ., 2007.
Fritz, Wolfdietrich ; Kovac, Igor ; Preis, Mario ; Tögl, Ronald ; Trantin, Helmut ; Gewessler, Andreas ; Jereb, Martin. / Aufgabenvariable Fertigungslinie für optimierte Roboteranlagenauslastung. ., 2007.
@book{4a08d53d3b5c4a1780a83854e225e708,
title = "Aufgabenvariable Fertigungslinie f{\"u}r optimierte Roboteranlagenauslastung",
author = "Wolfdietrich Fritz and Igor Kovac and Mario Preis and Ronald T{\"o}gl and Helmut Trantin and Andreas Gewessler and Martin Jereb",
note = "Reportnr.: VIF-AB-019/2007",
year = "2007",
language = "deutsch",
publisher = ".",

}

TY - BOOK

T1 - Aufgabenvariable Fertigungslinie für optimierte Roboteranlagenauslastung

AU - Fritz, Wolfdietrich

AU - Kovac, Igor

AU - Preis, Mario

AU - Tögl, Ronald

AU - Trantin, Helmut

AU - Gewessler, Andreas

AU - Jereb, Martin

N1 - Reportnr.: VIF-AB-019/2007

PY - 2007

Y1 - 2007

M3 - Sonstiger Bericht

BT - Aufgabenvariable Fertigungslinie für optimierte Roboteranlagenauslastung

PB - .

ER -