Analyse und Bewertung von Teststrecken für automatisierte Fahrfunktionen: Analysis and Evaluation of Test Areas for Automated Driving Functions

Fabian Alber

Research output: ThesisBachelor's ThesisResearch

Abstract

As part of the bachelor thesis “Analysis and Evaluation of Test Areas for Automated Driving Functions” different private and public test areas were reviewed worldwide. The aim of this thesis is to provide an overview of worldwide test areas for automated driving functions and their facilities. In cooperation with the respective operators a comprehensive catalogue of criteria was developed and the equipment of private and public test areas was captured. Based on this information a single document with all test tracks, an Excel spreadsheet and an online map were created. The peculiarities of the different private and public test areas were identified, examples of which are presented in this thesis. After an introduction into the methods and the topic of the thesis, the different general test area criteria are explained, with a distinction between private and public test areas. Finally, some selected information about the test areas is presented.
LanguageGerman
Awarding Institution
  • Graz University of Technology (90000)
StatusPublished - 2017

Cite this

@phdthesis{0aa49b8c2d474c938c3594546bb4d99c,
title = "Analyse und Bewertung von Teststrecken f{\"u}r automatisierte Fahrfunktionen: Analysis and Evaluation of Test Areas for Automated Driving Functions",
abstract = "Im Rahmen der Bachelorarbeit „Analyse und Bewertung von Teststrecken f{\"u}r automatisierte Fahrfunktionen“ wurden weltweit abgesperrte und {\"o}ffentliche Teststrecken f{\"u}r automatisierte Fahrfunktionen untersucht. Ziel dieser Arbeit war es einen {\"U}berblick {\"u}ber die weltweiten Teststrecken und ihre Ausstattungen zu erhalten. Ein Kriterienkatalog wurde in diesem Zuge erarbeitet. Die Ausstattung der abgesperrten und {\"o}ffentlichen Teststrecken wurde in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Betreibern erfasst. Mit diesen Informationen wurden ein einheitliches Dokument mit allen Teststrecken, eine Excel-Tabelle und eine online Karte erstellt. Die Besonderheiten von abgesperrten und {\"o}ffentlichen Teststrecken wurden ermittelt und werden in dieser Bachelorarbeit anhand von einigen Beispielen erl{\"a}utert. Zu Beginn dieser Arbeit wurden die Methoden und das Thema vorgestellt. Danach wurde auf die allgemeinen Teststreckenkriterien eigegangen. Eine Unterscheidung zwischen abgesperrte und {\"o}ffentliche Teststrecken wurde vorgenommen und bei beiden die Teststreckenkriterien behandelt. Abschlie{\ss}end wurden einige ausgew{\"a}hlte Informationen {\"u}ber die weltweiten Teststrecken exemplarisch vorgestellt.",
author = "Fabian Alber",
year = "2017",
language = "deutsch",
school = "Technische Universit{\"a}t Graz (90000)",

}

TY - THES

T1 - Analyse und Bewertung von Teststrecken für automatisierte Fahrfunktionen

T2 - Analysis and Evaluation of Test Areas for Automated Driving Functions

AU - Alber, Fabian

PY - 2017

Y1 - 2017

N2 - Im Rahmen der Bachelorarbeit „Analyse und Bewertung von Teststrecken für automatisierte Fahrfunktionen“ wurden weltweit abgesperrte und öffentliche Teststrecken für automatisierte Fahrfunktionen untersucht. Ziel dieser Arbeit war es einen Überblick über die weltweiten Teststrecken und ihre Ausstattungen zu erhalten. Ein Kriterienkatalog wurde in diesem Zuge erarbeitet. Die Ausstattung der abgesperrten und öffentlichen Teststrecken wurde in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Betreibern erfasst. Mit diesen Informationen wurden ein einheitliches Dokument mit allen Teststrecken, eine Excel-Tabelle und eine online Karte erstellt. Die Besonderheiten von abgesperrten und öffentlichen Teststrecken wurden ermittelt und werden in dieser Bachelorarbeit anhand von einigen Beispielen erläutert. Zu Beginn dieser Arbeit wurden die Methoden und das Thema vorgestellt. Danach wurde auf die allgemeinen Teststreckenkriterien eigegangen. Eine Unterscheidung zwischen abgesperrte und öffentliche Teststrecken wurde vorgenommen und bei beiden die Teststreckenkriterien behandelt. Abschließend wurden einige ausgewählte Informationen über die weltweiten Teststrecken exemplarisch vorgestellt.

AB - Im Rahmen der Bachelorarbeit „Analyse und Bewertung von Teststrecken für automatisierte Fahrfunktionen“ wurden weltweit abgesperrte und öffentliche Teststrecken für automatisierte Fahrfunktionen untersucht. Ziel dieser Arbeit war es einen Überblick über die weltweiten Teststrecken und ihre Ausstattungen zu erhalten. Ein Kriterienkatalog wurde in diesem Zuge erarbeitet. Die Ausstattung der abgesperrten und öffentlichen Teststrecken wurde in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Betreibern erfasst. Mit diesen Informationen wurden ein einheitliches Dokument mit allen Teststrecken, eine Excel-Tabelle und eine online Karte erstellt. Die Besonderheiten von abgesperrten und öffentlichen Teststrecken wurden ermittelt und werden in dieser Bachelorarbeit anhand von einigen Beispielen erläutert. Zu Beginn dieser Arbeit wurden die Methoden und das Thema vorgestellt. Danach wurde auf die allgemeinen Teststreckenkriterien eigegangen. Eine Unterscheidung zwischen abgesperrte und öffentliche Teststrecken wurde vorgenommen und bei beiden die Teststreckenkriterien behandelt. Abschließend wurden einige ausgewählte Informationen über die weltweiten Teststrecken exemplarisch vorgestellt.

M3 - Bachelorarbeit

ER -