Überprüfung der Schutzmaßnahmen zum Schutz gegen elektrischen Schlag von DC-Ladestationen für Elektrofahrzeuge

Research output: Contribution to conferencePaperResearchpeer-review

Abstract

Aufgrund des Zuwachses an Elektrofahrzeugen im Straßenverkehr und der damit verbundenen Ertüchtigung der Ladeinfrastruktur rücken Themen rund um die Prüfung sowie die Personensicherheit von Ladestationen immer mehr in den Mittelpunkt des Interesses. Derzeit sind jedoch Fragen bezüglich sicherer Errichtung, Überprüfung sowie Betrieb solcher Ladestationen noch offen. Der vorliegende Beitrag fokussiert sich auf die Erst- und wiederkehrende Prüfung von Gleichstromladestationen hinsichtlich Schutzmaßnahmen zum Schutz gegen elektrischen Schlag. Zu Beginn der Arbeit wird ein Überblick der gesetzlichen Vorschriften sowie technischen Normen und Standards für Ladestationen angegeben. Des Weiteren werden unterschiedliche DC-Ladevorgänge (von Ladestationen verschiedener Hersteller im Normalbetrieb und im Fehlerfall) gemessen und analysiert. Es zeigt sich, dass DC-Ladestationen verschiedener Hersteller in Bezug auf deren Abschaltverhalten oder deren Ausschaltzeiten ganz unterschiedlich auf verschiedene Fehlerszenarien reagieren.
Original languageGerman
Number of pages10
Publication statusAccepted/In press - 12 Dec 2018

Keywords

    Cite this

    @conference{e145e301382f4ac58fe6493c2bc782d4,
    title = "{\"U}berpr{\"u}fung der Schutzma{\ss}nahmen zum Schutz gegen elektrischen Schlag von DC-Ladestationen f{\"u}r Elektrofahrzeuge",
    abstract = "Aufgrund des Zuwachses an Elektrofahrzeugen im Stra{\ss}enverkehr und der damit verbundenen Ert{\"u}chtigung der Ladeinfrastruktur r{\"u}cken Themen rund um die Pr{\"u}fung sowie die Personensicherheit von Ladestationen immer mehr in den Mittelpunkt des Interesses. Derzeit sind jedoch Fragen bez{\"u}glich sicherer Errichtung, {\"U}berpr{\"u}fung sowie Betrieb solcher Ladestationen noch offen. Der vorliegende Beitrag fokussiert sich auf die Erst- und wiederkehrende Pr{\"u}fung von Gleichstromladestationen hinsichtlich Schutzma{\ss}nahmen zum Schutz gegen elektrischen Schlag. Zu Beginn der Arbeit wird ein {\"U}berblick der gesetzlichen Vorschriften sowie technischen Normen und Standards f{\"u}r Ladestationen angegeben. Des Weiteren werden unterschiedliche DC-Ladevorg{\"a}nge (von Ladestationen verschiedener Hersteller im Normalbetrieb und im Fehlerfall) gemessen und analysiert. Es zeigt sich, dass DC-Ladestationen verschiedener Hersteller in Bezug auf deren Abschaltverhalten oder deren Ausschaltzeiten ganz unterschiedlich auf verschiedene Fehlerszenarien reagieren.",
    keywords = "Elektrofahrzeug, DC-Ladestation, Schutz gegen elektrischen Schlag, Schutzma{\ss}nahmen, Erst- und wiederkehrende Pr{\"u}fung",
    author = "Daniel Herbst and Robert Sch{\"u}rhuber and Ernst Schmautzer and Martin F{\"u}rnschu{\ss} and Christian Auer",
    year = "2018",
    month = "12",
    day = "12",
    language = "deutsch",

    }

    TY - CONF

    T1 - Überprüfung der Schutzmaßnahmen zum Schutz gegen elektrischen Schlag von DC-Ladestationen für Elektrofahrzeuge

    AU - Herbst, Daniel

    AU - Schürhuber, Robert

    AU - Schmautzer, Ernst

    AU - Fürnschuß, Martin

    AU - Auer, Christian

    PY - 2018/12/12

    Y1 - 2018/12/12

    N2 - Aufgrund des Zuwachses an Elektrofahrzeugen im Straßenverkehr und der damit verbundenen Ertüchtigung der Ladeinfrastruktur rücken Themen rund um die Prüfung sowie die Personensicherheit von Ladestationen immer mehr in den Mittelpunkt des Interesses. Derzeit sind jedoch Fragen bezüglich sicherer Errichtung, Überprüfung sowie Betrieb solcher Ladestationen noch offen. Der vorliegende Beitrag fokussiert sich auf die Erst- und wiederkehrende Prüfung von Gleichstromladestationen hinsichtlich Schutzmaßnahmen zum Schutz gegen elektrischen Schlag. Zu Beginn der Arbeit wird ein Überblick der gesetzlichen Vorschriften sowie technischen Normen und Standards für Ladestationen angegeben. Des Weiteren werden unterschiedliche DC-Ladevorgänge (von Ladestationen verschiedener Hersteller im Normalbetrieb und im Fehlerfall) gemessen und analysiert. Es zeigt sich, dass DC-Ladestationen verschiedener Hersteller in Bezug auf deren Abschaltverhalten oder deren Ausschaltzeiten ganz unterschiedlich auf verschiedene Fehlerszenarien reagieren.

    AB - Aufgrund des Zuwachses an Elektrofahrzeugen im Straßenverkehr und der damit verbundenen Ertüchtigung der Ladeinfrastruktur rücken Themen rund um die Prüfung sowie die Personensicherheit von Ladestationen immer mehr in den Mittelpunkt des Interesses. Derzeit sind jedoch Fragen bezüglich sicherer Errichtung, Überprüfung sowie Betrieb solcher Ladestationen noch offen. Der vorliegende Beitrag fokussiert sich auf die Erst- und wiederkehrende Prüfung von Gleichstromladestationen hinsichtlich Schutzmaßnahmen zum Schutz gegen elektrischen Schlag. Zu Beginn der Arbeit wird ein Überblick der gesetzlichen Vorschriften sowie technischen Normen und Standards für Ladestationen angegeben. Des Weiteren werden unterschiedliche DC-Ladevorgänge (von Ladestationen verschiedener Hersteller im Normalbetrieb und im Fehlerfall) gemessen und analysiert. Es zeigt sich, dass DC-Ladestationen verschiedener Hersteller in Bezug auf deren Abschaltverhalten oder deren Ausschaltzeiten ganz unterschiedlich auf verschiedene Fehlerszenarien reagieren.

    KW - Elektrofahrzeug

    KW - DC-Ladestation

    KW - Schutz gegen elektrischen Schlag

    KW - Schutzmaßnahmen

    KW - Erst- und wiederkehrende Prüfung

    M3 - Paper

    ER -