Split-phase motor

Project: Research project

Description

Im vorliegenden Fall war eine einphasige Asynchronmaschine mit Hilfswicklung auf Anlaufeigenschaften und Betriebsverhalten zu untersuchen. Für den Anlauf war ein Widerstand und im Betriebsfall ein Kondensator in Serie zur Hilfswicklung geschaltet. Es sollten die optimalen Verhältnisse von Widerstand, Kondensator und Windungszahlen zwischen Haupt- und Hilfswicklung bestimmt werden. Für den Anlauf waren der Widerstand und für den Betrieb die gegenseitigen Größenverhältnisse so zu optimieren, daß ein größtmöglicher Wirkungsgrad erreicht wurde.
StatusFinished
Effective start/end date1/01/9730/09/99