Rehastrategie WLV nördliches B - Long-term status-oriented rehabilitation planning for WLV Nördliches Burgenland

Project: Research project

Description

Langfristig strategische Rehabilitationsplanung als Grundlage für den gezielten Einsatz der erforderlichen Reinvestionen für Wasserversorgungsnetze ist eine der wesentlichen Zukunftsaufgaben der Versorgungsunternehmen in industrialisierten Ländern.
Die Rohrnetze unteliegen einer Vielzahl von Einflüssen, welche die Alterung bzw. das Schadensverhalten der Leitungen und Amaturen beeinflussen. Dieses Verhalten kann mit mathematischen Modellen beschrieben werden. Eine wesentliche Basis hierfür ist eine ausführliche Dokumentation von Bestand und Zustand der Systeme. Mit dem Aufbau des NIS und der langjährigen Dokumentation von Schäden am Rohrnetz wurde diese Grundlage geschaffen. Die Interpretation dieser Daten zum Zwecke der strategischen Rehabilitationsplanung erfordert umfassende computergestützte Untersuchungen unter Nutzung von internem und externem Expertenwissen.
StatusFinished
Effective start/end date1/05/0931/12/09