Composite Glazing Graz

Project: Research project

Description

Entwurf eines Forschungs- und Technologiezentrums für die Fa. Glas Trösch AG in der Schweiz.
Besonderer Schwerpunkt wurde dabei auf den Entwurf sowie die Entwicklung und Konstruktion eines innovativen Fassadenkonzeptes gelegt, unter Verwendung von Glasfaserverstärkten Kunststoffen (GFK) und Glas. Die intelligente und innovative Verbindung dieser beiden Werkstoffe gestattet eine optimale Ausnutzung der bekannten positiven Eigenschaften von GFK wie beispielsweise einer hohen mechanischen Festigkeit, einer guten Korrosionsbeständigkeit, einem geringen Eigengewicht und einer niedrigen Wärmeleitfähigkeit mit den für den Fassadenbau so wichtigen Eigenschaften des Glases, Transparenz und Wärmeschutzwirkung bei Isolierverglasungen.
StatusFinished
Effective start/end date1/10/1030/04/12