Bodycheck

  • Ritter, Gernot (Principal Investigator (PI))
  • Zinganel, Michael, (Principal Investigator (PI))

Project: Research project

Description

In der sogenannten Kontroll- und der Risikogesselschaft in der wir leben, wird jeder und alles ununterbrochen kontrolliert, um alle nur erdenklichen Risiken eines etwaigen Schadensfalles zu elimieren. Die Verhaltensregeln fast aller nur erdenklichen Bereiche des alltäglichen Leben werden heute weniger von moralischen Institutionen geprägt - wie beispielsweise der Familie, der Kirche, der Schule - sondern vorangig von Versicherungspolizzen: Haushalts-, Diebstahls-, Haftpflicht-, KFZ-, Kranken- und Pensionsversicherungen beschreiben was, wann und wie getan werden darf und was
nicht. Der Risikominimierung steht die Gewinnmaximierung gegenüber. Wer sich wo
aufhalten darf, wer erwünscht ist und wer nicht, unterliegt heute einem ökonomischen
Regulativ, für das der Begriff der Sicherheit vielfach nur als Vorwand dient.
Kontinuierliche Videoüberwachung, Computerchips in Handys, Kreditkarten oder
Autodiebstahlssicherungen und vernetzte Datenbanken ermöglichen es nicht nur, die
Wege der Individuen nachzuzeichnen, im Büro, wie im computerkontrollierten
Schigebiet, sondern auch ihr Kaufverhalten zu beobachten.
StatusFinished
Effective start/end date1/01/0031/01/04