Raum für Sorge im Alter – Architektur für neue Lebens- und Wohnformen

Verhovsek, S. (Speaker)

Activity: Talk or presentationTalk at conference or symposiumScience to science

Description

Welche Altersbilder liegen unseren gesellschaftlichen Vorstellungen, Normen und Werten bezüglich der Sorge füreinander zugrunde? Durch welche Bedingungen und Faktoren entstehen diese Bilder, und wodurch haben sie sich in den letzten Jahrzehnten verändert? Die sogenannte „Überalterung“ der Gesellschaft wird derzeit meist mit Begriffen wie „Pflegenotstand“ und „ökonomische Bürde“ in Verbindung gebracht. Der „Silberne Tsunami“ oder die „Graue Flut“ gehören heute zu einer gängigen Bildersprache, die der scheinbaren Bedrohung einer alternden Gesellschaft Ausdruck verleihen sollen. Wie sind diese Bilder, die das Alter mit Katastrophen gleichsetzen, mit einer Vorstellung des „guten Lebens im Alter“ vereinbar?
Period26 Apr 2019
Held at14. Gemeinsamer Österreichisch-Deutscher Geriatriekongress<br/>59. Kongress der Österreichischen Gesellschaft für Geriatrie und Gerontologie<br/>
Event typeConference
LocationWien, Austria
Degree of RecognitionInternational