Transformationsplanung urbaner Energiesysteme: EnergySimCity

Publikation: KonferenzbeitragPosterForschung

Abstract

Im Research Studio Austria - EnergySimCity werden Methoden und Werkzeuge zur Modellierung komplexer urbaner Energiesysteme entwickelt. In den Modellierungsdomänen Gebäude, Infrastruktur und Atmosphäre werden mittels Co-Simulation (IDA ICE, TRNSYS, DYMOLA, MATLAB) Simulationsmodelle erstellt. Die Ergebnisse werden mittels Maps oder Animationen georeferenziert in QGIS visualisiert. Ergänzend wird die Durchströmung der Stadtstruktur mittels CFD-Simulationen (FLUENT) analysiert.
Originalsprachedeutsch
PublikationsstatusVeröffentlicht - 14 Jun 2018
VeranstaltungSustainable Systems: Buildings and Energy Day - Technische Universität Graz, Graz, Österreich
Dauer: 14 Jun 2018 → …

Ausstellungen

AusstellungenSustainable Systems: Buildings and Energy Day
LandÖsterreich
OrtGraz
Zeitraum14/06/18 → …

Schlagwörter

  • urbane Energiesysteme
  • Simulation

ASJC Scopus subject areas

  • !!Energy (miscellaneous)

Fields of Expertise

  • Sustainable Systems

Treatment code (Nähere Zuordnung)

  • Application

Dies zitieren

Mach, T., Schweiger, G., Nageler, P. J., Brandl, D., Heimrath, R., Fink, C., ... Hochenauer, C. (2018). Transformationsplanung urbaner Energiesysteme: EnergySimCity. Postersitzung präsentiert bei Sustainable Systems: Buildings and Energy Day, Graz, Österreich.

Transformationsplanung urbaner Energiesysteme : EnergySimCity. / Mach, Thomas; Schweiger, Gerald; Nageler, Peter Josef; Brandl, Daniel; Heimrath, Richard; Fink, Christian; Schranzhofer, Hermann; Leusbrock, Ingo; Hochenauer, Christoph.

2018. Postersitzung präsentiert bei Sustainable Systems: Buildings and Energy Day, Graz, Österreich.

Publikation: KonferenzbeitragPosterForschung

Mach, T, Schweiger, G, Nageler, PJ, Brandl, D, Heimrath, R, Fink, C, Schranzhofer, H, Leusbrock, I & Hochenauer, C 2018, 'Transformationsplanung urbaner Energiesysteme: EnergySimCity' Sustainable Systems: Buildings and Energy Day, Graz, Österreich, 14/06/18, .
Mach T, Schweiger G, Nageler PJ, Brandl D, Heimrath R, Fink C et al. Transformationsplanung urbaner Energiesysteme: EnergySimCity. 2018. Postersitzung präsentiert bei Sustainable Systems: Buildings and Energy Day, Graz, Österreich.
Mach, Thomas ; Schweiger, Gerald ; Nageler, Peter Josef ; Brandl, Daniel ; Heimrath, Richard ; Fink, Christian ; Schranzhofer, Hermann ; Leusbrock, Ingo ; Hochenauer, Christoph. / Transformationsplanung urbaner Energiesysteme : EnergySimCity. Postersitzung präsentiert bei Sustainable Systems: Buildings and Energy Day, Graz, Österreich.
@conference{2ff5f92c6ea6459892749ce2ff8b8c1a,
title = "Transformationsplanung urbaner Energiesysteme: EnergySimCity",
abstract = "Im Research Studio Austria - EnergySimCity werden Methoden und Werkzeuge zur Modellierung komplexer urbaner Energiesysteme entwickelt. In den Modellierungsdom{\"a}nen Geb{\"a}ude, Infrastruktur und Atmosph{\"a}re werden mittels Co-Simulation (IDA ICE, TRNSYS, DYMOLA, MATLAB) Simulationsmodelle erstellt. Die Ergebnisse werden mittels Maps oder Animationen georeferenziert in QGIS visualisiert. Erg{\"a}nzend wird die Durchstr{\"o}mung der Stadtstruktur mittels CFD-Simulationen (FLUENT) analysiert.",
keywords = "urbane Energiesysteme, Simulation",
author = "Thomas Mach and Gerald Schweiger and Nageler, {Peter Josef} and Daniel Brandl and Richard Heimrath and Christian Fink and Hermann Schranzhofer and Ingo Leusbrock and Christoph Hochenauer",
year = "2018",
month = "6",
day = "14",
language = "deutsch",
note = "Sustainable Systems: Buildings and Energy Day ; Conference date: 14-06-2018",

}

TY - CONF

T1 - Transformationsplanung urbaner Energiesysteme

T2 - EnergySimCity

AU - Mach, Thomas

AU - Schweiger, Gerald

AU - Nageler, Peter Josef

AU - Brandl, Daniel

AU - Heimrath, Richard

AU - Fink, Christian

AU - Schranzhofer, Hermann

AU - Leusbrock, Ingo

AU - Hochenauer, Christoph

PY - 2018/6/14

Y1 - 2018/6/14

N2 - Im Research Studio Austria - EnergySimCity werden Methoden und Werkzeuge zur Modellierung komplexer urbaner Energiesysteme entwickelt. In den Modellierungsdomänen Gebäude, Infrastruktur und Atmosphäre werden mittels Co-Simulation (IDA ICE, TRNSYS, DYMOLA, MATLAB) Simulationsmodelle erstellt. Die Ergebnisse werden mittels Maps oder Animationen georeferenziert in QGIS visualisiert. Ergänzend wird die Durchströmung der Stadtstruktur mittels CFD-Simulationen (FLUENT) analysiert.

AB - Im Research Studio Austria - EnergySimCity werden Methoden und Werkzeuge zur Modellierung komplexer urbaner Energiesysteme entwickelt. In den Modellierungsdomänen Gebäude, Infrastruktur und Atmosphäre werden mittels Co-Simulation (IDA ICE, TRNSYS, DYMOLA, MATLAB) Simulationsmodelle erstellt. Die Ergebnisse werden mittels Maps oder Animationen georeferenziert in QGIS visualisiert. Ergänzend wird die Durchströmung der Stadtstruktur mittels CFD-Simulationen (FLUENT) analysiert.

KW - urbane Energiesysteme

KW - Simulation

M3 - Poster

ER -