Towards a Unified Approach to Simulate Spark Plug Wear: High-Performance Ignition Systems with Advanced Diagnostics for Condition Based Maintenance

Titel in Übersetzung: Ausblick für einen gesamtheitlichen Ansatz der Simulation von Zündkerzenverschleiß am Beispiel Hochleistungszündsystemen mit ausgereiften Diagnosemöglichkeiten für zustandsbasierte Wartung

Georg Meyer, Arno Gschirr, Gerhard Kogler, Peter Dolovai, Dietmar Scherjau

Publikation: Beitrag in Buch/Bericht/KonferenzbandBeitrag in einem Konferenzband

Titel in ÜbersetzungAusblick für einen gesamtheitlichen Ansatz der Simulation von Zündkerzenverschleiß am Beispiel Hochleistungszündsystemen mit ausgereiften Diagnosemöglichkeiten für zustandsbasierte Wartung
Originalspracheenglisch
Titel17. Tagung Der Arbeitsprozess des Verbrennungsmotors
Untertitel17th Symposium The Working Process of the Internal Combusition Engine
Redakteure/-innenHelmut Eichlseder
ErscheinungsortGraz
Herausgeber (Verlag)Verlag der Technischen Universität Graz
Seiten398-411
ISBN (Print)978-3-85125-705-2
PublikationsstatusVeröffentlicht - Nov 2019
Veranstaltung17th Symposium The Working Process of the Internal Combustion Engine: Sustainable Mobility, Transport and Power Generation - Graz, Österreich
Dauer: 26 Sep 201927 Sep 2019

Publikationsreihe

NameIVT-Mitteilungen
Band103

Konferenz

Konferenz17th Symposium The Working Process of the Internal Combustion Engine
LandÖsterreich
OrtGraz
Zeitraum26/09/1927/09/19

Dieses zitieren