Systems Engineering in der Tribologie: Die Vernetzung von Methoden zur Beantwortung systemrelevanter Fragestellungen

Simon Walch*, Clemens Faustmann, Hannes Hick, Matthias Bajzek, Siegfried Lösch, Thomas Wopelka

*Korrespondierende/r Autor/-in für diese Arbeit

Publikation: Beitrag in Buch/Bericht/KonferenzbandBeitrag in einem Konferenzband

Titel in ÜbersetzungSystems Engineering in Tribology: Connecting development methods to draw system relevant conclusions
Originalsprachedeutsch
TitelReibung, Schmierung und Verschleiß : Forschung und praktische Anwendungen
Untertitel61. Tribologie-Fachtagung
ErscheinungsortAachen
Herausgeber (Verlag) Gesellschaft für Tribologie e.V.
PublikationsstatusVeröffentlicht - 2020
Veranstaltung61. Tribologie-Fachtagung - Virtuell, Deutschland
Dauer: 28 Sep 202030 Sep 2020

Konferenz

Konferenz61. Tribologie-Fachtagung
KurztitelGfT 2020
Land/GebietDeutschland
OrtVirtuell
Zeitraum28/09/2030/09/20

Dieses zitieren