Selektives Laserschmelzen für Metalle als neues Forschungsfeld an der TU Graz: Ökonomisierung und Industrialisierung im zentralen Blickfeld

Publikation: Beitrag in einer FachzeitschriftArtikelForschung

Originalsprachedeutsch
Seiten (von - bis)14-18
Seitenumfang5
FachzeitschriftGießerei-Rundschau
Ausgabenummer05/2018
PublikationsstatusVeröffentlicht - 1 Dez 2018

Schlagwörter

  • Selektives Laserschmelzen
  • Formenbau
  • Ökonomisierung
  • Topologieoptimierung
  • Additive Fertigung

Dies zitieren

@article{1845a52736c64699b7c5368edce2a2b5,
title = "Selektives Laserschmelzen f{\"u}r Metalle als neues Forschungsfeld an der TU Graz: {\"O}konomisierung und Industrialisierung im zentralen Blickfeld",
keywords = "Selektives Laserschmelzen, Formenbau, {\"O}konomisierung, Topologieoptimierung, Additive Fertigung",
author = "Rudolf Pichler",
year = "2018",
month = "12",
day = "1",
language = "deutsch",
pages = "14--18",
journal = "Gie{\ss}erei-Rundschau",
issn = "0016-979X",
number = "05/2018",

}

TY - JOUR

T1 - Selektives Laserschmelzen für Metalle als neues Forschungsfeld an der TU Graz

T2 - Ökonomisierung und Industrialisierung im zentralen Blickfeld

AU - Pichler, Rudolf

PY - 2018/12/1

Y1 - 2018/12/1

KW - Selektives Laserschmelzen

KW - Formenbau

KW - Ökonomisierung

KW - Topologieoptimierung

KW - Additive Fertigung

M3 - Artikel

SP - 14

EP - 18

JO - Gießerei-Rundschau

JF - Gießerei-Rundschau

SN - 0016-979X

IS - 05/2018

ER -