Open-Access-Tage 2018 – „Vielfalt von Open Access“ (Graz, 24.–26. September 2018)

Publikation: Beitrag in einer FachzeitschriftArtikelForschungBegutachtung

Abstract

Vom 24. bis 26. September 2018 fanden die Open-Access-Tage in Graz statt. Gastgeber für die 12. Ausgabe der Konferenz war die Technische Universität Graz. Die Open-Access-Tage haben sich in den letzten Jahren als fixer Termin für alle an Open Access Interessierte im deutschsprachigen Raum etabliert. Das diesjährige Thema der Konferenz war „Vielfalt von Open Access“. Die Konferenz hatte ein dementsprechend vielfältiges Programm und über 300 Expertinnen und Experten im Bereich Open Access nutzten die Chance spannende Vorträge zu hören, neue Entwicklungen zu erfahren, an kreativen Workshops teilzunehmen und sich mit KollegInnen auszutauschen. Zahlreiche Vortragende aus dem In- und Ausland spannten den inhaltlichen Bogen von Open Educational Resources bis zu Open Science.
Originalsprachedeutsch
Seiten (von - bis)508-513
FachzeitschriftMitteilungen der Vereinigung Österreichischer Bibliothekarinnen & Bibliothekare
Jahrgang71
Ausgabenummer3-4
DOIs
PublikationsstatusVeröffentlicht - 2018
VeranstaltungOpen Access Tage - TU Graz, Graz, Österreich
Dauer: 24 Sep 201826 Sep 2018
https://open-access.net/AT-DE/community/open-access-tage/open-access-tage-2018-graz

Schlagwörter

  • Open Access
  • D-A-CH
  • Konferenzbericht

Dies zitieren

Open-Access-Tage 2018 – „Vielfalt von Open Access“ (Graz, 24.–26. September 2018). / Pinnitsch, Simone; Pichler, Franz.

in: Mitteilungen der Vereinigung Österreichischer Bibliothekarinnen & Bibliothekare, Jahrgang 71, Nr. 3-4, 2018, S. 508-513.

Publikation: Beitrag in einer FachzeitschriftArtikelForschungBegutachtung

@article{c9f8a8400cc54125aa8b1f24c6dc5e03,
title = "Open-Access-Tage 2018 – „Vielfalt von Open Access“ (Graz, 24.–26. September 2018)",
abstract = "Vom 24. bis 26. September 2018 fanden die Open-Access-Tage in Graz statt. Gastgeber f{\"u}r die 12. Ausgabe der Konferenz war die Technische Universit{\"a}t Graz. Die Open-Access-Tage haben sich in den letzten Jahren als fixer Termin f{\"u}r alle an Open Access Interessierte im deutschsprachigen Raum etabliert. Das diesj{\"a}hrige Thema der Konferenz war „Vielfalt von Open Access“. Die Konferenz hatte ein dementsprechend vielf{\"a}ltiges Programm und {\"u}ber 300 Expertinnen und Experten im Bereich Open Access nutzten die Chance spannende Vortr{\"a}ge zu h{\"o}ren, neue Entwicklungen zu erfahren, an kreativen Workshops teilzunehmen und sich mit KollegInnen auszutauschen. Zahlreiche Vortragende aus dem In- und Ausland spannten den inhaltlichen Bogen von Open Educational Resources bis zu Open Science.",
keywords = "Open Access, D-A-CH, Konferenzbericht",
author = "Simone Pinnitsch and Franz Pichler",
year = "2018",
doi = "10.31263/voebm.v71i3-4",
language = "deutsch",
volume = "71",
pages = "508--513",
journal = "Mitteilungen der Vereinigung {\"O}sterreichischer Bibliothekarinnen & Bibliothekare",
issn = "1022-2588",
number = "3-4",

}

TY - JOUR

T1 - Open-Access-Tage 2018 – „Vielfalt von Open Access“ (Graz, 24.–26. September 2018)

AU - Pinnitsch, Simone

AU - Pichler, Franz

PY - 2018

Y1 - 2018

N2 - Vom 24. bis 26. September 2018 fanden die Open-Access-Tage in Graz statt. Gastgeber für die 12. Ausgabe der Konferenz war die Technische Universität Graz. Die Open-Access-Tage haben sich in den letzten Jahren als fixer Termin für alle an Open Access Interessierte im deutschsprachigen Raum etabliert. Das diesjährige Thema der Konferenz war „Vielfalt von Open Access“. Die Konferenz hatte ein dementsprechend vielfältiges Programm und über 300 Expertinnen und Experten im Bereich Open Access nutzten die Chance spannende Vorträge zu hören, neue Entwicklungen zu erfahren, an kreativen Workshops teilzunehmen und sich mit KollegInnen auszutauschen. Zahlreiche Vortragende aus dem In- und Ausland spannten den inhaltlichen Bogen von Open Educational Resources bis zu Open Science.

AB - Vom 24. bis 26. September 2018 fanden die Open-Access-Tage in Graz statt. Gastgeber für die 12. Ausgabe der Konferenz war die Technische Universität Graz. Die Open-Access-Tage haben sich in den letzten Jahren als fixer Termin für alle an Open Access Interessierte im deutschsprachigen Raum etabliert. Das diesjährige Thema der Konferenz war „Vielfalt von Open Access“. Die Konferenz hatte ein dementsprechend vielfältiges Programm und über 300 Expertinnen und Experten im Bereich Open Access nutzten die Chance spannende Vorträge zu hören, neue Entwicklungen zu erfahren, an kreativen Workshops teilzunehmen und sich mit KollegInnen auszutauschen. Zahlreiche Vortragende aus dem In- und Ausland spannten den inhaltlichen Bogen von Open Educational Resources bis zu Open Science.

KW - Open Access

KW - D-A-CH

KW - Konferenzbericht

U2 - 10.31263/voebm.v71i3-4

DO - 10.31263/voebm.v71i3-4

M3 - Artikel

VL - 71

SP - 508

EP - 513

JO - Mitteilungen der Vereinigung Österreichischer Bibliothekarinnen & Bibliothekare

JF - Mitteilungen der Vereinigung Österreichischer Bibliothekarinnen & Bibliothekare

SN - 1022-2588

IS - 3-4

ER -