Maximize the Minimum: Architektur für obdachlose Alkoholkranke

Martin Brischnik (Herausgeber), Roger Riewe (Herausgeber)

Publikation: Buch/Bericht/KonferenzbandBuch (Herausgeberwerk)Forschung

Abstract

Während Wohnraum von einigen als Anlageform gesehen wird, gehört er für alle Menschen zu den nötigsten Grundbedürfnissen. Im Grazer Vinzidorf wird seit 25 Jahren bis zu 33 alkoholkranken, ehemals obdachlosen Männern Unterkunft in Baucontainern geboten. Im Rahmen eines einwöchigen Workshops mit Studierenden an der TU Graz wurden neue Behausungen für die Bewohner entworfen, welche auf deren spezielle Bedürfnisse adäquat reagieren.
Originalsprachedeutsch
ErscheinungsortGraz
VerlagVerlag der Technischen Universität Graz
Seitenumfang107
ISBN (elektronisch)978-3-85125-618-5
ISBN (Print)978-3-85125-617-8
PublikationsstatusVeröffentlicht - Jul 2018

Schlagwörter

  • Architektur
  • Obdachlose
  • Alkoholkrankheit
  • Vinzidorf
  • Armut
  • Graz

Dies zitieren

Brischnik, M., & Riewe, R. (Hrsg.) (2018). Maximize the Minimum: Architektur für obdachlose Alkoholkranke. Graz: Verlag der Technischen Universität Graz.

Maximize the Minimum : Architektur für obdachlose Alkoholkranke. / Brischnik, Martin (Herausgeber); Riewe, Roger (Herausgeber).

Graz : Verlag der Technischen Universität Graz, 2018. 107 S.

Publikation: Buch/Bericht/KonferenzbandBuch (Herausgeberwerk)Forschung

Brischnik, M & Riewe, R (Hrsg.) 2018, Maximize the Minimum: Architektur für obdachlose Alkoholkranke. Verlag der Technischen Universität Graz, Graz.
@book{93f500ee4914499e8cb402a8f4b0939a,
title = "Maximize the Minimum: Architektur f{\"u}r obdachlose Alkoholkranke",
abstract = "W{\"a}hrend Wohnraum von einigen als Anlageform gesehen wird, geh{\"o}rt er f{\"u}r alle Menschen zu den n{\"o}tigsten Grundbed{\"u}rfnissen. Im Grazer Vinzidorf wird seit 25 Jahren bis zu 33 alkoholkranken, ehemals obdachlosen M{\"a}nnern Unterkunft in Baucontainern geboten. Im Rahmen eines einw{\"o}chigen Workshops mit Studierenden an der TU Graz wurden neue Behausungen f{\"u}r die Bewohner entworfen, welche auf deren spezielle Bed{\"u}rfnisse ad{\"a}quat reagieren.",
keywords = "Architektur, Obdachlose, Alkoholkrankheit, Vinzidorf, Armut, Graz",
editor = "Martin Brischnik and Roger Riewe",
year = "2018",
month = "7",
language = "deutsch",
isbn = "978-3-85125-617-8",
publisher = "Verlag der Technischen Universit{\"a}t Graz",

}

TY - BOOK

T1 - Maximize the Minimum

T2 - Architektur für obdachlose Alkoholkranke

A2 - Brischnik, Martin

A2 - Riewe, Roger

PY - 2018/7

Y1 - 2018/7

N2 - Während Wohnraum von einigen als Anlageform gesehen wird, gehört er für alle Menschen zu den nötigsten Grundbedürfnissen. Im Grazer Vinzidorf wird seit 25 Jahren bis zu 33 alkoholkranken, ehemals obdachlosen Männern Unterkunft in Baucontainern geboten. Im Rahmen eines einwöchigen Workshops mit Studierenden an der TU Graz wurden neue Behausungen für die Bewohner entworfen, welche auf deren spezielle Bedürfnisse adäquat reagieren.

AB - Während Wohnraum von einigen als Anlageform gesehen wird, gehört er für alle Menschen zu den nötigsten Grundbedürfnissen. Im Grazer Vinzidorf wird seit 25 Jahren bis zu 33 alkoholkranken, ehemals obdachlosen Männern Unterkunft in Baucontainern geboten. Im Rahmen eines einwöchigen Workshops mit Studierenden an der TU Graz wurden neue Behausungen für die Bewohner entworfen, welche auf deren spezielle Bedürfnisse adäquat reagieren.

KW - Architektur

KW - Obdachlose

KW - Alkoholkrankheit

KW - Vinzidorf

KW - Armut

KW - Graz

M3 - Buch (Herausgeberwerk)

SN - 978-3-85125-617-8

BT - Maximize the Minimum

PB - Verlag der Technischen Universität Graz

CY - Graz

ER -