MAKER DAYS for Kids - ein temporärer Makerspace an der TU Graz

Publikation: Beitrag in Zeitung/MagazinArtikelForschung

Abstract

Die MAKER DAYS for Kids verfolgen in erster Linie das Ziel, Kindern und Jugendlichen im Alter von 10 bis 14 Jahren einen Zugang zu einem (temporären) Makerspace zu ermöglichen, wo sie Anregungen und Unterstützung zum/beim (digitalen) Selbermachen von erwachsenen Tutoren und Gleichaltrigen, den sogenannten Peer Tutoren, erhalten. Die Aktivtäten im Makerspace sollen dabei neue Lernmöglichkeiten eröffnen, die nicht nur auf den Fachbereich der Informatik beschränkt sind.
Originalsprachedeutsch
Seiten15-18
Band2019
Nummer2
Fachbuchfnma-Magazin
PublikationsstatusVeröffentlicht - 2 Jul 2019

Fields of Expertise

  • Information, Communication & Computing

Dieses zitieren