Lost in calibration: why people still do not calibrate their models, and why they still should – a case study from urban drainage modelling

Franz Tscheikner-Gratl, Peter Zeisl, Carolina Kinzel, Johannes Leimgruber, Thomas Ertl, Rauch Wolfgang, Manfred Kleidorfer

Publikation: Beitrag in einer FachzeitschriftArtikel

Originalspracheenglisch
Seiten (von - bis)2337
Seitenumfang2348
FachzeitschriftWater Science & Technology
PublikationsstatusVeröffentlicht - 2016

Dieses zitieren