Einsatz der Methode der Finiten Elemente zur Auslegung von Kolbenmaschinen - Bauteilen unter besonderer Berücksichtigung akustischer Gesichtspunkte

Gernot Koller

Publikation: StudienabschlussarbeitDiplomarbeit

Originalsprachedeutsch
PublikationsstatusVeröffentlicht - 1999

Dieses zitieren