Attraktivität von Kunden am Rohstoffmarkt: Analyse von Kundeneigenschaften am Beispiel der holzverarbeitenden Industrie

Martin Johannes Marchner, Volker Koch

Publikation: Beitrag in einer FachzeitschriftArtikel

Abstract

Bevorzugter Ressourcenzugang verschafft Unternehmen Wettbewerbsvorteile.
Im Fall der Ressourcenknappheit auf Beschaffungsmärkten
ist eine volle Bedarfsdeckung nur im Wettbewerb um Lieferantenkapazitäten
möglich. Dieser Beitrag fokussiert die Frage nach
der Erlangung präferierter Ressourcenzugänge auf industriellen Rohstoffbeschaffungsmärkten.
Literaturbasiert wird der strategische Lösungsansatz
„Kundenattraktivitätserhöhung“ vorgeschlagen, welcher
um empirisch ermittelte Attraktivitätsfaktoren am Beispiel des Rohstoffeinkaufs
von Holz ergänzt wird.



Titel in ÜbersetzungAttractiveness of Customers on the Raw Mate- rials Market
Originalsprachedeutsch
Seiten (von - bis)501 - 504
Seitenumfang4
FachzeitschriftZeitschrift für wirtschaftlichen Fabrikbetrieb
Jahrgang115
Ausgabenummer7-8
DOIs
PublikationsstatusVeröffentlicht - Aug 2020

ASJC Scopus subject areas

  • !!Engineering(all)
  • !!Strategy and Management
  • !!Management Science and Operations Research

Fingerprint

Untersuchen Sie die Forschungsthemen von „Attraktivität von Kunden am Rohstoffmarkt: Analyse von Kundeneigenschaften am Beispiel der holzverarbeitenden Industrie“. Zusammen bilden sie einen einzigartigen Fingerprint.

Dieses zitieren