Abschätzung der Ertragssteigerung durch moderne Regelungsstrategien

Peter Innerhofer, Viktor Unterberger, Bernhard Gerardts, Klaus Lichtenegger, Markus Gölles

Publikation: KonferenzbeitragPosterForschung

Abstract

Ziel
► Erhöhung des Ertrags durch moderne
Regelungsstrategien
► Abschätzung des Verbesserungspotentials
durch Datenanalyse und Simulation

Anlage
► Wasserwerk Andritz, Graz, Österreich
► Kollektorfläche 4.000m2
► Pufferspeicher 64m3
► Wärmepumpe im Solarkreis

Datenanalyse
► 2-stufige Kategorisierung
► Hauptkategorien (anhand Energieflüssen)
▻ Winter, Transition, Sommer
► Subkategorien (anhand Wetterbedingungen)
▻ Schlecht, Bewölkt, Sonnig

Methodik
► Unterscheidung Basis- und Systemregelung
▻ Basis: Steuerung von Pumpen u. Ventilen
▻ System: Entscheidungslogik
► Evaluierung der Basisregelung
▻ Simulationsstudien mit Anlagenmodell
▻ Berücksichtigung von Durchlaufzeiten
▻ Vergleich zweier Betriebsvarianten pro
Subkategorie
Optimal parametrierte PI-Regler
Optimierter Stellgrößenverlauf
▻ Resultat: Großes Potential abseits des
Auslegungspunktes
► Evaluierung der Systemregelung
▻ Energieflussberechnungen aus Messdaten
▻ Monetäre Bewertung von verbesserter
Puffermanagementstrategien
▻ Resultat: Großes Potential in der
Hauptkategorie Transition

Regelungstyp Bewertung durch Ertragssteigerungspotential
in Prozent:
▻ Basisregelung Simulationsstudien 8,63%
▻ ▻ Systemregelung Energieflussberechnungen 2,82%
Summe Ertragssteigerungspotential 11,45
Originalsprachedeutsch
PublikationsstatusVeröffentlicht - Mai 2017
VeranstaltungOTTI-Symposium Thermische Solarenergie - Kloster Banz, Bad Staffelstein, Deutschland
Dauer: 10 Mai 201712 Mai 2017

Konferenz

KonferenzOTTI-Symposium Thermische Solarenergie
LandDeutschland
OrtBad Staffelstein
Zeitraum10/05/1712/05/17

Schlagwörter

  • Solarthermie
  • Effizienzsteigerung
  • Modellbasierte Regelung
  • Model based control
  • Regelung

Dies zitieren

Innerhofer, P., Unterberger, V., Gerardts, B., Lichtenegger, K., & Gölles, M. (2017). Abschätzung der Ertragssteigerung durch moderne Regelungsstrategien. Postersitzung präsentiert bei OTTI-Symposium Thermische Solarenergie , Bad Staffelstein, Deutschland.

Abschätzung der Ertragssteigerung durch moderne Regelungsstrategien. / Innerhofer, Peter; Unterberger, Viktor; Gerardts, Bernhard; Lichtenegger, Klaus; Gölles, Markus.

2017. Postersitzung präsentiert bei OTTI-Symposium Thermische Solarenergie , Bad Staffelstein, Deutschland.

Publikation: KonferenzbeitragPosterForschung

Innerhofer, P, Unterberger, V, Gerardts, B, Lichtenegger, K & Gölles, M 2017, 'Abschätzung der Ertragssteigerung durch moderne Regelungsstrategien' OTTI-Symposium Thermische Solarenergie , Bad Staffelstein, Deutschland, 10/05/17 - 12/05/17, .
Innerhofer P, Unterberger V, Gerardts B, Lichtenegger K, Gölles M. Abschätzung der Ertragssteigerung durch moderne Regelungsstrategien. 2017. Postersitzung präsentiert bei OTTI-Symposium Thermische Solarenergie , Bad Staffelstein, Deutschland.
Innerhofer, Peter ; Unterberger, Viktor ; Gerardts, Bernhard ; Lichtenegger, Klaus ; Gölles, Markus. / Abschätzung der Ertragssteigerung durch moderne Regelungsstrategien. Postersitzung präsentiert bei OTTI-Symposium Thermische Solarenergie , Bad Staffelstein, Deutschland.
@conference{55d1321fa6474256a92e56595979e33c,
title = "Absch{\"a}tzung der Ertragssteigerung durch moderne Regelungsstrategien",
abstract = "Ziel► Erh{\"o}hung des Ertrags durch moderneRegelungsstrategien► Absch{\"a}tzung des Verbesserungspotentialsdurch Datenanalyse und SimulationAnlage► Wasserwerk Andritz, Graz, {\"O}sterreich► Kollektorfl{\"a}che 4.000m2► Pufferspeicher 64m3► W{\"a}rmepumpe im SolarkreisDatenanalyse► 2-stufige Kategorisierung► Hauptkategorien (anhand Energiefl{\"u}ssen)▻ Winter, Transition, Sommer► Subkategorien (anhand Wetterbedingungen)▻ Schlecht, Bew{\"o}lkt, SonnigMethodik► Unterscheidung Basis- und Systemregelung▻ Basis: Steuerung von Pumpen u. Ventilen▻ System: Entscheidungslogik► Evaluierung der Basisregelung▻ Simulationsstudien mit Anlagenmodell▻ Ber{\"u}cksichtigung von Durchlaufzeiten▻ Vergleich zweier Betriebsvarianten proSubkategorie Optimal parametrierte PI-Regler Optimierter Stellgr{\"o}{\ss}enverlauf▻ Resultat: Gro{\ss}es Potential abseits desAuslegungspunktes► Evaluierung der Systemregelung▻ Energieflussberechnungen aus Messdaten▻ Monet{\"a}re Bewertung von verbesserterPuffermanagementstrategien▻ Resultat: Gro{\ss}es Potential in derHauptkategorie TransitionRegelungstyp Bewertung durch Ertragssteigerungspotentialin Prozent:▻ Basisregelung Simulationsstudien 8,63{\%}▻ ▻ Systemregelung Energieflussberechnungen 2,82{\%}Summe Ertragssteigerungspotential 11,45",
keywords = "Solarthermie, Effizienzsteigerung, Modellbasierte Regelung, Model based control, Regelung",
author = "Peter Innerhofer and Viktor Unterberger and Bernhard Gerardts and Klaus Lichtenegger and Markus G{\"o}lles",
year = "2017",
month = "5",
language = "deutsch",
note = "OTTI-Symposium Thermische Solarenergie ; Conference date: 10-05-2017 Through 12-05-2017",

}

TY - CONF

T1 - Abschätzung der Ertragssteigerung durch moderne Regelungsstrategien

AU - Innerhofer, Peter

AU - Unterberger, Viktor

AU - Gerardts, Bernhard

AU - Lichtenegger, Klaus

AU - Gölles, Markus

PY - 2017/5

Y1 - 2017/5

N2 - Ziel► Erhöhung des Ertrags durch moderneRegelungsstrategien► Abschätzung des Verbesserungspotentialsdurch Datenanalyse und SimulationAnlage► Wasserwerk Andritz, Graz, Österreich► Kollektorfläche 4.000m2► Pufferspeicher 64m3► Wärmepumpe im SolarkreisDatenanalyse► 2-stufige Kategorisierung► Hauptkategorien (anhand Energieflüssen)▻ Winter, Transition, Sommer► Subkategorien (anhand Wetterbedingungen)▻ Schlecht, Bewölkt, SonnigMethodik► Unterscheidung Basis- und Systemregelung▻ Basis: Steuerung von Pumpen u. Ventilen▻ System: Entscheidungslogik► Evaluierung der Basisregelung▻ Simulationsstudien mit Anlagenmodell▻ Berücksichtigung von Durchlaufzeiten▻ Vergleich zweier Betriebsvarianten proSubkategorie Optimal parametrierte PI-Regler Optimierter Stellgrößenverlauf▻ Resultat: Großes Potential abseits desAuslegungspunktes► Evaluierung der Systemregelung▻ Energieflussberechnungen aus Messdaten▻ Monetäre Bewertung von verbesserterPuffermanagementstrategien▻ Resultat: Großes Potential in derHauptkategorie TransitionRegelungstyp Bewertung durch Ertragssteigerungspotentialin Prozent:▻ Basisregelung Simulationsstudien 8,63%▻ ▻ Systemregelung Energieflussberechnungen 2,82%Summe Ertragssteigerungspotential 11,45

AB - Ziel► Erhöhung des Ertrags durch moderneRegelungsstrategien► Abschätzung des Verbesserungspotentialsdurch Datenanalyse und SimulationAnlage► Wasserwerk Andritz, Graz, Österreich► Kollektorfläche 4.000m2► Pufferspeicher 64m3► Wärmepumpe im SolarkreisDatenanalyse► 2-stufige Kategorisierung► Hauptkategorien (anhand Energieflüssen)▻ Winter, Transition, Sommer► Subkategorien (anhand Wetterbedingungen)▻ Schlecht, Bewölkt, SonnigMethodik► Unterscheidung Basis- und Systemregelung▻ Basis: Steuerung von Pumpen u. Ventilen▻ System: Entscheidungslogik► Evaluierung der Basisregelung▻ Simulationsstudien mit Anlagenmodell▻ Berücksichtigung von Durchlaufzeiten▻ Vergleich zweier Betriebsvarianten proSubkategorie Optimal parametrierte PI-Regler Optimierter Stellgrößenverlauf▻ Resultat: Großes Potential abseits desAuslegungspunktes► Evaluierung der Systemregelung▻ Energieflussberechnungen aus Messdaten▻ Monetäre Bewertung von verbesserterPuffermanagementstrategien▻ Resultat: Großes Potential in derHauptkategorie TransitionRegelungstyp Bewertung durch Ertragssteigerungspotentialin Prozent:▻ Basisregelung Simulationsstudien 8,63%▻ ▻ Systemregelung Energieflussberechnungen 2,82%Summe Ertragssteigerungspotential 11,45

KW - Solarthermie

KW - Effizienzsteigerung

KW - Modellbasierte Regelung

KW - Model based control

KW - Regelung

M3 - Poster

ER -