Virtual Welding NEXT - Integration von virtueller / augmented Simulation und realem Schweißen

Projekt: Foschungsprojekt

Beschreibung

Durch die Entwicklung, Nutzung und den Einsatz innovativer und effizienter Methoden wird ein neuartiger Schweiß-Trainings-Simulator entwickelt, der in der Lage ist, virtuelles Schweißen mit realem zu vereinen und so das Schweißen als Produktionstechnologie für die Industrie 4.0 voranzutreiben.
Der im Projekt entwickelte System-Prototyp (Gehäuse, Brenner, Schweißhelm-NEXT, Schweißumgebung-Schweißtisch) und der virtuelle Schweißprozess (Schweißverfahren, Schweißnaht) sollen die Wirklichkeit so realitätsgetreu wie möglich abbilden.
Das Konzept inklusive intuitiv gestalteter Oberfläche (GUI) ermöglicht den Anwendern einen schnellen und ökonomischen Weg zum operativen Einsatz des Schweißgeräts bei gleichzeitiger Wissenserweiterung und Bewusstseinsbildung hinsichtlich Arbeitssicherheit und -ergonomie.
Mit dem Projekt Virtual Welding NEXT werden Berührungsängste mit der virtuellen Welt minimiert und die Schweißtechnik-Begeisterung erhöht, um das erlangte Wissen in der realen Welt prozessorientiert, produkt- und kundenspezifisch umzusetzen .
Neuartige Netz- und Tooltechnologien, sowie automatische Übertragung der Daten bzw. die Kommunikation zwischen digitalisierter und realer Welt, steigern die Anwender-Effizienz
unter mit Hilfe von simulationsgestützte Optimierung und erleichtern dem Trainer die optimierte Planung und Steuerung des Lerninhaltes, sowie rechtzeitiges und gezieltes
Eingreifen.

------
StatusLaufend
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/05/1730/04/20