Vehicle Dynamics

Projekt: Arbeitsgebiet

Beschreibung

Das Arbeitsgebiet Vehicle Dynamics behandelt die Schwerpunkte (1) Automatisertes Fahren und (2) Fahrzeugdynamik und Reifen.

Der Schwerpunkt Automatisiertes Fahren fokussiert dabei auf die Themen:
- Test und Validierung sowie Gesmtfahrzeugintegration mit Simulation, Prüfstands- und Realerprobung von SAE Level 0 bis 5 Systemen
- Perzeption der Fahrumgebung mit Sensorik, im speziellen Sensormodellierung für die virtuelle Entwicklung
- Mensch-Maschine Interaktion, im speziellen Fahrerakzeptanz von automatisierten Fahrfunktionen

Der Schwerpunkt Fahrzeugdynamik und Reifen fokussiert auf die Themen:
-Echtzeitermittlung des Strassen-Refen Kraftschlusses
-Parameteridentifikation van Fahrzeug- und Reifeneigenschaften
-Reifenmodellierung
-Fahrdynamikregelung
-E-corner module und steer-by-wire
-Auslegung von Fahrwerk- und Lenksystemen
StatusLaufend
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/01/11 → …