Revitalisierung von Industriezonen

Projekt: Arbeitsgebiet

Projektdetails

Beschreibung

Seit der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts ist die Industriegesellschaft westlicher Prägung in einem Wandel begriffen. Gesellschaftliche und wirtschaftliche Faktoren haben unser Zusammenleben grundlegend und rasant veraendert. Viele der städtischen Elemente haben ihre Bedeutung verloren oder sind aus ihren strukturellen Zusammenhängen gerissen. Die weltweite Wirtschaft, neue Technologien und Kommunikation ermöglichen ungeahnte Erneuerungen und das Alte ist schnell ueberholt, aber deshalb noch nicht wertlos. Industriezonen, Gebäude-und Landschaftsbrachen, Seifenfabriken, Zuckerrübensilos, Wassertürme, Lagerhallen, alles erhaelt eine neue Bedeutung, einen neuen Wert als Wohnort, als Büro, als Arbeitsplatz fuer Kreative, als Produktions- und Bildungsstätte, als Konzertsaal, Eventlocation oder Ausstellungsraum.


Das Kennenlernen bestehender Planungsinstrumente und Strategien, die einen schrittweisen Revitalisierungsprozess logisch hervorgehen lassen, aber auch das Erarbeiten neuer, eigener Methoden zur Umsetzung des kreativen Entwurfskonzeptes in ein realisierbares Projekt sind die Inhalte der Lehrveranstaltungen zu diesem Thema.
StatusLaufend
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/01/04 → …