UPIC - Ultraschnelle und genaue Positionsbestimmung zum Zwecke der Vorhersage von drohenden Fahrzeugkollissionen

Projekt: Foschungsprojekt

Beschreibung

Das Projekt UPIC untersucht kooperatives Fahren zum Zwecke der Kollissionsvorhersage. Ein low-cost L1 GNSS Empfänger (PPP Lösung) wird mit Fahrzeugsensoren (z.B. Radsensoren)
integriert, um Positionsgenauigkeiten im Bereich von einigen
Dezimetern zu erreichen. Fahrspurgenaue Trajektorienanpassung und C2C-Kommunikation vervollständigen das System. Dieses soll eine zuverlässige Prädiktion einer drohenen Kollission ermöglichen.
StatusAbschlussdatum
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/04/1530/09/16