Entwicklung eines Schaltnetzteiles als Batterieladegerät für den Einsatz im Elektrofahrzeug

Projekt: Foschungsprojekt

Beschreibung

Im Rahmen des Projektes "Antriebssysteme für Elektrostraßenfahrzeuge" wurde ein Schaltnetzteil mit einer Leistung von 10 kW als Batterieladegerät für das dreiphasige Netz entwickelt. Verschiedene Schaltungsvarianten wurden aufgezeigt und miteinander verglichen. Die sinusförmige Stromaufnahme wird dadurch erreicht, daß durch hochfrequentes Schalten entweder der Strom in der Eingangsinduktivität geregelt wird, oder das Netz eine lineare Last sieht. Die Dimensionierung der Schaltung erfolgte anhand von Parameterkurven.
StatusAbschlussdatum
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/01/9431/01/95