Untersuchung zur Schlammstabilisierung bei diskontinuierlich belüfteten Belebungsanlagen in Abhängigkeit von der Temperatur im Belebungsbecken

    Projekt: Foschungsprojekt

    Projektdetails

    Beschreibung

    Bei SBR-Anlagen stellt sich die Frage, wie sich Belüftungspausen, d.h. die Absetz- und Dekantierphase, in Abhängigkeit von der Temperatur im Reaktorbecken auf den Grad der Schlammstabilisierung auswirken. Ziel der Untersuchungen soll sein, das Reaktionsvermögen in einem Laborversuch zu ermitteln um somit bei zukünftigen Bemessungen das Beckenvolumen genauer bestimmen zu können.
    StatusAbschlussdatum
    Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/03/0030/11/02

    Fingerprint

    Erkunden Sie die Forschungsthemen, die von diesem Projekt angesprochen werden. Diese Bezeichnungen werden den ihnen zugrunde liegenden Bewilligungen/Fördermitteln entsprechend generiert. Zusammen bilden sie einen einzigartigen Fingerprint.