StruktAnaly v Druckbd u Pap i - Strukturanalyse von Druckbild und Papier im Tiefdruck

  • Hirn, Ulrich (Teilnehmer (Co-Investigator))
  • Lechthaler, Markus, (Projektleiter (Principal Investigator))

Projekt: Foschungsprojekt

Projektdetails

Beschreibung

Gute Bedruckbarkeit eines Papiers zeichnet sich vor allem durch Homogenität des Druckbildes aus. Jede Art von Heterogenität im Druckbild ist störend, tritt aber immer mehr oder weniger stark durch die lokal unterschiedlichen Eigenschaften des Bedruckstoffes Papier auf.
Ziel des Projekts ist es die Heterogenität des Druckbildes in Zusammenhang mit lokal erfassbaren Papiermerkmalen wie Penetration, Topografie und Kompressibilität zu untersuchen, die die Haupteinflüsse bezüglich Tiefdrucks sind. Durch einheitliche Klassifizierung der Heterogenität des Druckbildes sowie der Papiereigenschaften soll eine eindeutige Zuordnung der Mechanismen von Farbübertragung, -wegschlagens und –spreiten zu Druckbildstörungen ermöglicht werden.
Zur Klassifizierung werden Eigenentwicklungen und gängige strukturanalytische Verfahren herangezogen.
StatusAbschlussdatum
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/07/0430/06/06