Sternpunktbehandlung für Mittelspannungsverteilnetze

Projekt: Foschungsprojekt

Projektdetails

Beschreibung

In Mittelspannungsverteilnetzen wird im deutschsprachigen Europa für die Sternpunktbehandlung im Hinblick auf einpolige Erdschlüsse überwiegend die Erdschlusskompensation (Petersenspule) angewandt. Die Vorteile und Stärken dieser Methode sind überwiegend bei Hochspannungsfreileitungen zu finden. Neue Rahmenbedingungen wie der stetig zunehmende Verkabelungsgrad, Unzufriedenheit bezüglich einzelner Merkmale der Erdschlusskompensation und steigender Kostendruck durch die Liberalisierung des Strommarktes haben die niederohmige Sternpunkterdung als mögliche Alternative zur Erdschlusskompensation in Mittelspannungsverteilernetzen interessant erscheinen lassen. Inwieweit sich diese Methode in Theorie und vor allem Praxis als geeignet für die gestellten Anforderungen erweist, ist Thema des vorliegenden Projekts.
StatusLaufend
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/01/00 → …